PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 337930 (PTC)
  • PTC
  • Edisonstr. 8
  • 85716 München-Unterschleißheim
  • https://www.ptc.com
  • Ansprechpartner
  • Philipp Hanke
  • +49 (89) 380179-48

Grüne Produktentwicklung: PTC erweitert Produktanalytik-Suite um CO2-Analysen

InSight-Suite wird durch die Akquisition von Planet Metrics ausgebaut

(PresseBox) (München, ) PTC erweitert seine Produktanalytik-Suite InSight(TM) um eine weitere Technologie, mit der Fertigungsunternehmen bereits während der Produktentwicklung und fertigung die CO2-Belastung sowie weitere wichtige Umweltauswirkungen ihrer Produkte analysieren können.

Die PTC-Lösung InSight stellt zentrale Funktionalitäten bereit, mit denen die Stückliste (bill of material, BOM) auf Umweltverträglichkeit, Kosten und Zuverlässigkeit über den gesamten Produkt-Lebenszyklus untersucht werden kann. Um die Analysefähigkeiten von InSight um weitere Aspekte der Umweltverträglichkeit auszubauen, hat PTC die praxisbewährte Technologie von Planet Metrics, Inc. erworben, einem der führenden Anbieter von Umweltverträglichkeitsanalysen. Mithilfe dieser neuen Technologie können Hersteller und Zulieferer die CO2-Emissionen und den Energieverbrauch ihrer Produkte über die gesamte Wertschöpfungskette modellieren, analysieren und optimieren - angefangen beim ersten Konzept bis zur Entsorgung. Die Lösung von Planet Metrics enthält eine umfassende Datenbank mit Umweltbelastungsprofilen. Durch die Kombination von Analysefunktionen und intuitiv verständlichen Risikoszenarien lassen sich die kritischen Punkte in den Bereichen der Materialkomponenten, der Verpackung, der Lieferkette, des Transports sowie der Entsorgung schnell und einfach aufspüren.

"Die Prozesse zur Prognose, Messung und Verbesserung der Umweltverträglichkeit eines Produkts werden über alle Branchen hinweg für den Erfolg eines Unternehmens immer wichtiger", erklärt Howard Heppelmann, Vice President der Produktanalytik-Suite bei PTC. "Die Übernahme dieser Technologie ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umsetzung unserer Produktanalytik-Strategie und der allgemeinen Differenzierung im Bereich des Produkt-Lebenszyklus-Managements. Wir freuen uns, dass wir die Möglichkeiten unserer Produktanalytik erweitern können, sodass Fertigungsunternehmen die Umweltbelastung ihrer Produkte schon früh im Produktentwicklungszyklus analysieren können. Auf diese Weise können sie fundierte Entscheidung im Bereich der Entwicklung und der Lieferkette treffen, die sowohl das potenzielle Risiko als auch die Kosten senken."

PTC plant die Einbindung der Planet Metrics-Technologie in seine Produktanalytik-Suite InSight, die im Zuge eines neuen Software-Releases in einigen Monaten erhältlich sein wird.

PTC

PTC, Parametric Technology Corporation (Nasdaq: PMTC), ist mit weltweit mehr als 25.000 Kunden und einem Jahresumsatz von 938 Millionen USD (per 30. Sept. 2009) ein führender Anbieter von Softwarelösungen für das Product Lifecycle Management (PLM). PTC entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für die diskrete Fertigung und stellt dazugehörige Beratungs-, Implementierungs- und Servicedienstleistungen bereit. Damit unterstützt das global agierende US-Unternehmen mit Stammsitz in Boston-Needham, MA, die Produktentwicklung von Fertigungsunternehmen bei Maßnahmen zur Globalisierung, Verkürzung von Markteinführungszeiten und Steigerung von Prozesseffizienz. Durch den Einsatz von PTC's CAX-Lösungen Pro/ENGINEER® (parametrisches Modellieren) oder CoCreate® (explizites Modellieren) sowie der Windchill®-Plattform-Lösungen für die weltweite Zusammenarbeit und für die Verwaltung von Produktinformationen können Fertigungsunternehmen zentrale Geschäftsziele nachhaltig unterstützen. Zu den Kernbranchen von PTC zählen beispielsweise die Automobilindustrie, der Maschinen- und Anlagenbau, die Luft- und Raumfahrtindustrie, die High-Tech- und Elektronikindustrie, der Einzelhandel, die Schuh- und Textilindustrie oder die Medizingeräteindustrie. Mehr Informationen über PTC und das weitere Portfolio unter www.ptc.com