PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236287 (PSI Software AG)
  • PSI Software AG
  • Dircksenstr. 42-44
  • 10178 Berlin
  • http://www.psi.de
  • Ansprechpartner
  • Karsten Pierschke
  • +49 (30) 2801-2727

PSI ermöglicht Gruppenruf über Mobilfunk

Push-to-Talk-Lösung PSIptt ersetzt Bündelfunk-, Walkie-Talkie- und Pager-Dienste

(PresseBox) (Berlin , ) PSI bietet mit der neuen Push-to-Talk-Lösung PSIptt Gruppenruf-Funktionalitäten über Mobilfunk. Dadurch können bekannte Bündelfunk-, Walkie-Talkie- und Pager-Dienste ersetzt werden. Mit PSIptt sind bereits die meisten der zukünftigen TETRA-Funktionen über das flächendeckende Mobilfunknetz weltweit verfügbar.

Ortsbezogene Informationen können optional zur automatischen oder manuellen ortsabhängigen Gruppenbildung genutzt werden (Location Based Service). Ein PSIptt-Software-Client wird auf dem mobilen Endgerät installiert und kommuniziert über GPRS/EDGE, UMTS oder W-LAN mit einem PSIptt-Server. Die Server-Software beinhaltet eine revisionssichere Datenbank und wird zur Kommunikation zu den mobilen und PC-Clients benötigt. Es können beliebig viele Push-to-Talk-Gruppen und -Teilnehmer verwaltet sowie zur stillen Benachrichtigung Textmeldungen über den PC-Client versandt werden.

Die PSI-Gruppenruflösung ist bei der Polizei, im Nahverkehr, bei Hilfsorganisationen, in Krankenhäusern, bei Logistik-Dienstleistern und bei Behörden einsetzbar.

Der Geschäftsbereich Telecommunications der PSI präsentiert die Lösung PSIptt gemeinsam mit Vodafone auf der CeBIT in Hannover vom 3.-8. März 2009 (Pavillon 32).

PSI Software AG

Die PSI AG entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für das Energiemanagement (Elektrizität, Gas, Öl, Wärme, Wasser), unternehmensübergreifendes Produktionsmanagement (Metals, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik) sowie Infrastrukturmanagement für Telekommunikation, Verkehr und Sicherheit. PSI wurde 1969 gegründet und beschäftigt 1.100 Mitarbeiter. www.psi.de