Innovationen und Services für die Zukunft

(PresseBox) ( Bonn, )
Vorsprung durch Innovation ist der einzige Weg, um in Deutschland Arbeit und Wohlstand zu sichern. Diese und andere provokante Thesen werden auf dem Ausstellungskongress INDISTA 2008 am 30.09.08 in Düsseldorf von namhaften Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutiert. In Vorträgen und Präsentationen werden Antworten gegeben auf Fragen zur Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland und der Entwicklung innovativer Technologien und Dienstleistungen. Welche Bedeutung haben Innovationen für Ihr Unternehmen?

Dr. Werner Kreuz, Vice President der renommierten Unternehmensberatung A.T. Kearney, stellt Ihnen die Ergebnisse der neuesten Best-Innovator-Studie vor und erläutert das House-of-Innovation-Konzept. Dr. Kreuz behauptet: Je innovativer Unternehmen sind, desto erfolgreicher sind sie. Prof. Dr. Thomas Hirth von der Fraunhofer-Gesellschaft spricht über "Innovation und Nachhaltigkeit" und gibt Einblicke in die neuesten Entwicklungen in der Chemie und Biotechnologie. Volkswirt Dr. Gunter Festel verrät sein LEAN-Management-Konzept zur Vereinfachung von Prozessen und Reduzierung von Schnittstellen. Die CEOs der größten und bedeutendsten Chemie- und Industrieparks in Deutschland erörtern ihre Vermarktungsstrategien und zeigen ihren Weg zum Erfolg. Vorträge über innovative Services für die chemische Industrie runden das, dank fachkundiger und kompetenter Beteiligung, informative Programm ab. (Das ausführliche Programm mit allen Rednern und Inhalten schicken wir Ihnen in Bälde).

Auf der begleitenden Ausstellung zum Innovationskongress INDISTA 2008 präsentieren viele interessante Firmen ihre attraktiven Angebote.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.