PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 528309 (ProSiebenSat.1 Media SE)
  • ProSiebenSat.1 Media SE
  • Medienallee 7
  • 85774 Unterföhring
  • http://www.prosiebensat1.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Prinz
  • +49 (89) 9507-1199

ProSiebenSat.1 verlängert Lizenzvertrag mit Paramount Pictures

(PresseBox) (München, ) Die ProSiebenSat.1 Group hat ihren bestehenden Lizenzvertrag mit dem Hollywoodstudio Paramount Pictures verlängert und erhält damit die exklusiven Free-TV-Rechte an einem attraktiven Blockbuster- Paket. Die Vereinbarung umfasst künftige Kinohighlights, die ab dem Jahr 2013 und darüber hinaus erscheinen werden, darunter J.J. Abrams "Star Trek"- Sequel sowie "World War Z" mit Brad Pitt. ProSiebenSat.1 erhält zudem Zugriff auf eine umfangreiche Library mit Top-Titeln wie "Transformers: Revenge of the Fallen" und "Beverly Hills Cop". Alle Rechte gelten für die Sender der ProSiebenSat.1 Group in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Thomas Ebeling, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Group: "Dank dieser Vereinbarung können wir unseren Zuschauern auch in den kommenden Jahren ein exzellentes Blockbuster-Line-Up von Paramount bieten. Der Vertrag sichert uns den Zugriff auf ein erstklassiges Entertainment-Produkt, das unsere Wettbewerbskraft nachhaltig stärken wird."

Wendy Ferren, Executive Vice President and General Manager, Paramount Home Media Distribution International: "Wir freuen uns darauf, auch in den kommenden Jahren mit ProSiebenSat.1 zusammen zu arbeiten und den Zuschauern der Sendergruppe ein exzellentes Line-Up sowie eine umfangreiche Auswahl unserer Spielfilm-Library zu bieten."

Die ProSiebenSat.1 Group hat langfristige Verträge mit nahezu allen großen Hollywood-Studios sowie zahlreichen wichtigen Produzenten und Filmbetrieben. Zu den Partnern zählen neben Paramount unter anderem CBS, Disney, Paramount, Sony Pictures International, Twentieth Century Fox, Warner Brothers sowie Constantin, Lucasfilm, Studiocanal und Tobis Film.