Lokalisten auf dem iPhone

Freundespflege überall, zu jeder Zeit!

(PresseBox) ( München, )
Es ist so weit: Die Lokalisten Mobilversion für das Apple iPhone 3G ist da! Somit ist das Freundesnetzwerk die erste Community aus Deutschland, die eine Applikation für das iPhone anbietet.

Für iPhone-Nutzer stehen nun spezielle Features des Freundesnetzwerks www.lokalisten.de bereit: Auf Wunsch wird per GPS die eigene Position des Nutzers ermittelt und direkt auf seine Freundeskarte übertragen. Auch das Senden und Empfangen neuer Nachrichten erfolgt über das iPhone. So können die Lokalisten jederzeit sehen, wo sich ihre Freunde befinden und was sie gerade machen.

Die Lokalisten iPhone-Applikation wird von SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, produziert. Wie das gesamte Freundesnetzwerk der Lokalisten, ist auch die Mobilversion für das iPhone für den User kostenlos*. Die Freigabe der persönlichen Daten ist freiwillig.

Andreas Degenhart, CTO und Gründer der Lokalisten Media GmbH: "Mit der Lokalisten Mobilversion für das iPhone können unsere Mitglieder jederzeit und überall sehen, was sich auf ihrem Lokalisten-Profil ändert. Sie sehen, wo ihre Freunde sind und was sie machen. So ist es viel einfacher, sich zu verabreden oder ein spontanes Treffen zu arrangieren. "

Dank der 3G-Technologie steht das neue iPhone für einen sehr hohen Datentransfer und greift weltweit mit Highspeed über Mobilfunknetze auf das Internet zu. Der Download der Software auf das iPhone ist einfach: App Store-Symbol antippen, unter der Kategorie "Social Networking" nach Lokalisten suchen und das gefundene Programm herunterladen. Auch vom Computer aus kann das Programm problemlos unter "Social Networking" herunter geladen werden - über iTunes oder den App Store wird es direkt auf das iPhone synchronisiert. Das Design dieser Mobilversion des Freundesnetzwerks wurde speziell an das User Interface des iPhones angepasst.

Über die Lokalisten Media GmbH

Seit der Gründung im Mai 2005 wächst die Freundes-Community www.lokalisten.de rasant: Aktuell verzeichnet das Social Network über 2,5 Millionen Mitglieder. Über 117 Millionen Suchanfragen pro Monat werden gestartet und mehr als 4 Millionen Fotos pro Monat hochgeladen. Fast die Hälfte der Mitglieder loggt sich täglich ein. Die Community erreichte im Oktober 2008 circa 1,7 Milliarden Seitenaufrufe und 34 Millionen Besuche nach IVW- Standardmessung. Die ProSiebenSat.1 Group hält eine Mehrheitsbeteiligung von 90 Prozent an der Lokalisten Media GmbH.

* Es fallen ausschließlich netzinterne Kosten für Datentraffic (WAP-/GPRS-/UMTS-Kosten) an.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.