PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 378096 (Prometeus GmbH)
  • Prometeus GmbH
  • Fliederstr.2
  • 74915 Waibstadt-Daisbach
  • http://www.isc-group.com
  • Ansprechpartner
  • Christiane Edelmann-Mohr

Zukunftstrend Cloud Computing - die Gurus der internationalen Szene berichten aus der Praxis

Konferenz ISC Cloud'10 vom 28. - 29. Oktober 2010 gibt IT-Entscheidungsträgern globalen Überblick

(PresseBox) (Waibstadt-Daisbach, ) Entscheider und Meinungsbildner aus der IT-Branche haben Cloud Computing seit einiger Zeit zum Top-Thema erhoben und viele Veranstaltungen befassen sich zurzeit mit der Materie. Europa hinkt im Vergleich zu den USA jedoch noch hinterher und die meisten Cloud- Veranstaltungen gehen mit ihren Programmen nicht über Allgemeines und Grundsätzliches hinaus. Anders die international ausgerichtete Konferenz ISC Cloud'10, die vom 28. - 29. Oktober 2010 in Frankfurt stattfindet. Mit ihren 29 Rednern, erfahrenen Cloud-Gurus aus der ganzen Welt, den rund 300 Teilnehmern, IT-Entscheidern aus Forschung und Industrie, will ISC Cloud dagegen eine echte Entscheidungshilfe für den Einsatz dieser virtuellen Zukunftstechnologie geben. Sie konzentriert sich dabei vor allem auf den Bereich daten- und rechenintensiver HPC-Anwendungen und Herausforderungen im Cloud Computing. Wenige Plätze für die Veranstaltung sind noch verfügbar.

Die Serviceorientierung der IT, die Komplexität der IT-Infrastrukturen und eine weitgehende Virtualisierung von IT-Komponenten sorgen für ein neues Paradigma: Cloud Computing. Aus Investitionskosten werden durch Nutzung von Cloud Computing variable Kosten, dadurch sparen die Unternehmen Geld, Personaleinsatz, Zeit und Aufwand und erhöhen somit ihre Flexibilität.

Cloud Computing wird den IT Markt des 21. Jahrhunderts radikal verändern. Doch wann dies geschieht, und ob dabei die Vorteile für den Nutzer letztendlich überwiegen, weiß heute mit Bestimmtheit kaum jemand zu sagen.

Auch im Bereich Hochleistungsrechnen (HPC) geht die derzeitige Prognose (zumindest zum Teil) in Richtung Cloud Computing. Aber werden Clouds in Zukunft tatsächlich Supercomputer ersetzen können? Können Clouds dabei helfen, mit der Datenflut zurechtzukommen?

Viele Kongresse befassen sich deshalb mit dem Thema Cloud Computing. Was in den Cloud-Diskussionen bisher allerdings oft fehlt, ist eine genaue Analyse der Faktoren für einen Erfolg dieser Vision "Cloud Computing".

Die ISC Cloud'10, vom 28. - 29.10. 2010 im Frankfurter Marriott Hotel, durchgeführt von den Machern der ISC, Europas größter jährlicher Supercomputing Konferenz, widmet sich genau dieser Analyse. Sie konzentriert sich auf die Möglichkeiten des Cloud Computings im Bereich rechen- und datenintensiver Anwendungen des HPC und stellt die neuesten Forschungsergebnisse und Erkenntnisse im Bereich Cloud Computing in Wissenschaft und Industrie vor.

29 internationale Cloud Gurus (siehe: http://www.isc-cloud.com/2010/Overview/Contributors) berichten den Teilnehmern aus ihrer Praxis und helfen mit realen Fallstudien, die richtigen Cloud-Strategien für die eigenen Unternehmen zu entwickeln. Die Sessions der eineinhalbtägigen Konferenz vermitteln einen umfassenden Überblick über Public, Private und Hybride Clouds, Cloud-Technologien, Sicherheitskonzepte, juristische Fragen, wirtschaftliche Aspekte, HPC und Cloud Computing, IaaS, SaaS, PaaS. Hot Seat Sessions (Hot Cloud), Diskussionen über Pro und Contra von Cloud Computing und Panels bieten genügend Raum zum Meinungsaustausch und für neue Erkenntnisse zum Thema Cloud.

Die Teilnahmegebühr beträgt 325,- EURO (zzgl. MwSt.) und beinhaltet neben allen Vorträgen auch Full Catering, die Teilnahme an der Abendveranstaltung sowie den Zugriff auf die Präsentationsunterlagen aller Vorträge. Zeit zum Netzwerken sowohl mit anderen Kongressteilnehmern als auch mit den führenden Experten der Cloud-Welt wird es genügend geben. Anmelden kann man sich über die Website des Veranstalters: http://www.isc-cloud.com/2010/Registration-Fees Viele Prognosen sehen die Zukunft der Höchstleistungs-IT im Cloud Computing. Aber haben diese Prognosen recht? Und ist dieser Weg auch der richtige? Eines ist sicher: Die ca. 300 Teilnehmer der ISC Cloud'10 werden am 29. Oktober mehr über die Zukunft von und mit Cloud Computing wissen.