PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 43798 (Prolas GmbH)
  • Prolas GmbH
  • St. Jobser Straße 53
  • 52146 Würselen
  • http://www.prolas.de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Vatterodt
  • +49 (0)2405 47 17-0

Fakuma 2005 – Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

Prolas GmbH - The Laser Welding Company

(PresseBox) (Würselen, )

Prolas GmbH

ProLas wurde im September 1998 als Spin-Off des Fraunhofer Instituts für Lasertechnik ILT in Aachen gegründet und ist heute führender Hersteller von Anlagen zum Schweißen von Kunststoffen mittels Laser. Diese Technologie bietet entscheidende Vorteile, so dass sich die Anwendungsbereiche stark erweitern: Ob Automobil-, Textil- oder Verpackungsbereich - aus der Fülle der bereits realisierten Anwendungen ergibt sich heute ein Produktprogramm, das neben der klassischen Anlage auch mobile Lösungen oder Entwicklungen für die Verarbeitung technischer Textilien bietet. Im Automobilbereich hat ProLas neben den eher typischen Anwendungen für das Laserschweißen vor allem umfangreiche Erfahrungen sammeln können bei großen Bauteilen, komplexen 3D-Geometrien oder der Auslegung der Schweißnaht als optisches Designelement. Zum Kundenkreis gehören neben Automobilzulieferern wie Siemens VDO, Pierburg und Saint-Gobain Sekurit auch Unternehmen aus dem Consumerund Baubereich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.