Weltneuheit: Vollendeter Sound wird räumlich flexibel

Der erste serienreife Multiroom Funklautsprecher CD 3500 wireless

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Perfekter Sound im ganzen Haus. Die Canton Elektronik GmbH & Co.
KG bringt mit der CD 3500 wireless als erster Hersteller einen hochwertigen
HiFi-Funklautsprecher zur Serienreife. Mit seinem stilvollen
Aluminium-Design und der meisterhaften Klangqualität überzeugt die
neue Multiroom-Box auf der ganzen Linie – und bringt ganz ohne
Lautsprecherkabel Ambiente in jeden Raum.


Bald lässt sich die neue räumliche Flexibilität live erleben: Ab April
2006 kommt die CD 3500 wireless in den Fachhandel. Technisch beeindruckend
ist neben dem reinen Klang die Reichweite des Funknetzwerks
von 25 Metern, die einen gleichzeitigen Betrieb von bis zu 6
Lautsprechern erlaubt. Damit steht der gesamte Wohnbereich für anspruchsvollen
Musikgenuss offen.


Die neue Canton-Technologie mit bidirektionalem Datentransfer garantiert
eine robuste Datenstrecke mit hoher Übertragungsqualität zwischen
Sender und Empfänger. Das System arbeitet rauschfrei und ist
extrem unempfindlich gegen äußere Störquellen wie Handys, Mikrowellen
oder wireless LAN Netzwerke. Die Übertragung ist selbstverständlich
abhörsicher sowie gesundheitlich vollkommen unbedenklich.
Das 300 Watt starke CD 3500 wireless Set umfasst zwei 1,20 Meter
hohe Standlautsprecher, einen Transceiver sowie eine Fernbedienung
und wird im Fachhandel für 2.400,- Euro erhältlich sein.
Noch nie war Multiroom so einfach und perfekter Sound so flexibel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.