PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 699010 (progros Einkaufsgesellschaft mbH)
  • progros Einkaufsgesellschaft mbH
  • Frankfurter Straße 10-14
  • 65760 Eschborn
  • http://www.progros.de
  • Ansprechpartner
  • Anke Cimbal
  • +49 (6196) 5017-0

progros-Award 2014: Hotels und Lieferanten wählen ihre Nummer 1

(PresseBox) (Eschborn, ) Die Gewinner des progros-Awards 2014 stehen fest. Absolutes Novum dabei: Neben der Wahl der besten Lieferpartner wurden in diesem Jahr erstmals auch Awards von Lieferanten an Hotels vergeben. Die Gewinner 2014 unter den rund 650 progros-Hotels sind das Düsseldorfer Haus Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, sowie die Welcome Hotels Deutschland, die gleich in zwei Kategorien siegten. Bei den Lieferanten konnten sich Ada Cosmetics, Igefa und Service-Bund den progros-Award 2014 unter insgesamt 570 progros-Partnern sichern.

Premiere in der deutschen Hotellerie: Erstmals haben Lieferanten ihre Nummer-Eins-Hotel-Kunden gewählt. Bei der Wahl zum progros-Award 2014 standen nämlich nicht nur die 570 progros-Lieferanten zur Wahl für den Sieg in einer von insgesamt drei Kategorien. Vielmehr hatten auch die progros-Lieferanten zum ersten Mal die Möglichkeit, ihre Favoriten-Hotels in den Kategorien Zusammenarbeit, Verhandlung und Innovation zu bestimmen. Von allen rund 650 progros-Hotels haben sich dabei der Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, in Düsseldorf sowie die Hotelgruppe Welcome Hotels Deutschland den begehrten Award sichern können. Auf Lieferantenseite gehören Ada Cosmetics, Igefa und der Service-Bund zu den Gewinnern des progros-Awards 2014. "Das gab es noch nie: Erstmals in der Geschichte der deutschen Hotellerie haben Lieferanten ihre Nummer-Eins-Kunden gewählt. Das belebt die Zusammenarbeit und schafft Transparenz und Anerkennung auf beiden Seiten. Letztlich entstehen so auch innovative Impulse für eine künftige Zusammenarbeit", freut sich Jochen Oehler, Geschäftsführer der progros Einkaufsgesellschaft.

Bei der Wahl zu den besten Hotels standen die drei Hauptbewertungskriterien Zusammenarbeit, Verhandlung und Innovation im Vordergrund. Im Bereich "Zusammenarbeit" sind Erfahrungen der Lieferpartner bezüglich der Umsetzung von Einkaufsabkommen und der Einhaltung von Vereinbarungen ebenso eingeflossen, wie die Charakteristika Zuverlässigkeit und Kommunikationsverhalten. Als Sieger in dieser Kategorie konnte sich der Breidenbacher Hof, a Capella Hotel, in Düsseldorf behaupten. Die Kategorie "Verhandlung" beurteilt unter anderem die Professionalität der Verhandlungsführung in Bezug auf Konsequenz, Fairness und Fokussierung auf das Ziel. Die Nase vorn hatten dabei die Welcome Hotels Deutschland mit Sitz in Warstein. Als drittes Kriterium in der Wahl wurde bewertet, inwieweit das Hotel Innovation fordert und offen ist für neue Produkte. Auch hier konnten die Welcome Hotels punkten und sich den ersten Platz sichern.

Gleichzeitig wählten progros-Hotels ihre Nummer-Eins-Lieferanten aus dem Stamm der insgesamt 570 progros-Lieferpartner. Auch hier erfolgte die Abstimmung nach drei Bewertungskriterien. Im Segment Service setzte sich unter Berücksichtigung von Lieferung, Beratung, Information, Reklamationsmanagement und Hilfsbereitschaft der Service-Bund National, Lübeck, durch. In der Kategorie Preis-Leistung wurde Igefa, Ahrensfelde, als bester Lieferpartner ausgewählt. Ada Cosmetics International, Kehl, überzeugte im Bereich Innovation mit neuen Ideen, Produkten und Konzepten.

"Der progros-Award ist eine schöne Bestätigung für die Besten der Besten im progros-Lieferantenportfolio und ist damit eine besonders hochwertige Auszeichnung", sagt Tommi Huuhtanen, Direktor Zentraleinkauf und Prokurist der progros Einkaufsgesellschaft. "Die Auszeichnung zeigt, dass die Gewinner die Kriterien für eine Zusammenarbeit mit progros besonders gut erfüllt haben", so Huuhtanen weiter. Die 570 bei progros gelisteten Lieferanten durchlaufen eine umfangreiche Prüfung, um das progros-Gütesiegel tragen zu dürfen und müssen den zahlreichen Qualitätskriterien für eine Zusammenarbeit gerecht werden. Dazu gehören unter anderem eine erstklassige Produktkompetenz, bewährte Qualität, eine moderne Logistik und eine nachhaltige Orientierung - immer im Hinblick auf einen wirtschaftlichen Vorteil für die progros-Hotels.

Die Abstimmung zur Wahl der Sieger des progros-Awards erfolgte in einer Online-Umfrage unter allen 650 progros-Hotels sowie allen 570 progros-Lieferanten. Mehr als 100 Hotels und Lieferpartner haben sich bei der diesjährigen Umfrage beteiligt und ihre Stimme abgegeben. Der progros-Award wurde 2011 ins Leben gerufen.

progros Einkaufsgesellschaft mbH

progros ist die größte Einkaufsberatung der Hotellerie und eine der führenden Einkaufsgesellschaften. Rund 650 Hotels und Hotelketten nutzen die progros derzeit für die Verbesserung ihrer Einkaufskosten und -prozesse. Das 1986 gegründete Unternehmen mit Sitz in Eschborn bietet vier Geschäftsfelder: Zugang zu Zentraleinkaufskonditionen mit Volumenpreisen für alle Sortimentsbereiche und umfassender Einkaufsberatung (Einkaufspool), Entwicklung nachhaltiger und maßgeschneiderter Einkaufsstrategien (Consulting), Beschaffungsmanagement für die Ausstattung von neuen und zu renovierenden Hotels (Projekt Management) sowie moderne Technologien und elektronische Lösungen zur Optimierung der Einkaufsprozesse (Web:Tools). progros erfüllt damit alle Einkaufsanforderungen aus einer Hand und individuell auf den Bedarf eines Hotels oder einer Kette abgestimmt. www.progros.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.