Priogo und die Mutmachmücke

Solarfirma Priogo GmbH veröffentlicht Kinderbuch

(PresseBox) ( Zülpich, )
Die Priogo GmbH aus Zülpich hat im November das Buch "Priogo und die Mutmachmücke" veröffentlicht. Es erzählt Kindern ab drei Jahren auf anschauliche Weise von den Abenteuern des Drachen Priogo, der ein "drachenmäßig" gutes, aber klimaschädliches Leben führt.

Das Buch zeigt seinen jungen Lesern, wie man Ressourcen bewusster nutzen kann. Die Kinder werden dabei jedoch nicht verängstigt. "Wir wollen Kindern Mut machen und ihnen zeigen, dass sie auf nichts verzichten müssen, solange sie nur aufmerksam mit ihrer Umwelt umgehen", erklärt David Muggli, Geschäftsführer der Solarfirma Priogo GmbH, auf dessen Idee das Werk basiert. "In 50 bis 80 Jahren wird es kein Öl mehr geben. Die Kinder von heute bekommen diesen Wandel mit", ergänzt er.

Für das Konzept und den Text konnte David Muggli die Kinderbuchautorin Sandra Kurz gewinnen. Die ansprechenden Zeichnungen stammen von der Illustratorin Annette Rzepka. Das 44 Seiten starke Buch ist im Westfalen Verlag erschienen und kostet 7,90 Euro.

Sandra Kurz: Priogo und die Mutmachmücke. Westfalen Verlag, 2008. 44 Seiten, 7,90 Euro, ISBN: 978-3-88918-112-1.

Lesungen im Raum Köln/Aachen/Bonn
Priogo veranstaltet im Winter 2009 in zahlreichen Buchläden im Raum Köln/Aachen/Bonn Vorlesestunden. Terminhinweise finden Sie ab Mitte Dezember auf unserer Internetseite unter
www.priogo.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.