PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338193 (PrintSoft Systems GmbH)
  • PrintSoft Systems GmbH
  • Eschenstraße 2
  • 82024 Taufkirchen
  • http://www.printsoft.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 61 44 17 0

PrintSoft stellt auf der IPEX neue Geschäftsstrategie vor

(PresseBox) (München/Hamburg, ) PrintSoft, internationaler Spezialist für Dokumentenoutputmanagement, wird auf der IPEX 2010 in Birmingham der Druck- und Medienbranche mit Judith Niederschelp, General Manager für Global Alliances, das letzte Mitglied der neuen Geschäftsleitung vorstellen. Die Besetzung im Zuge der Neuaufstellung des internationalen Managements erfolgte unter dem Gesichtspunkt der Festigung der Zusammenarbeit zwischen den regionalen PrintSoft-Niederlassungen sowie den Partner-Allinanzen und stärkt damit die Marktführerschaft der Firma bei Druckunternehmen weit über Europa hinaus. Daneben präsentiert PrintSoft eine neue innovative Software-Lösung für die Druck- und Medienbranche.

Der Schwerpunkt des Messeauftritts auf der IPEX liegt auf der kosteneffizienten und automatisierten Gestaltung des Prozesses der täglichen Dokumentenerstellung bis hin zu Druck und Auslieferung. Der Entwickler der weltweit ersten globalen Hybrid-Mail-Lösung wird eine neue individuell an die Bedürfnisse des jeweiligen Kunden anpassbare Lösung für die Produktion von Geschäftsdokumenten vorstellen. Dabei stehen die Erhöhung des Druckvolumens und die damit verbundenen Umsatzsteigerungen im Vordergrund. Die Hybrid-Lösung von PrintSoft eröffnet zudem wegweisende Möglichkeiten für Druckereien, ihr Angebotsportfolio zu erweitern: Mit ihr wird ein "Full-Service"-Ansatz im Dokumentenmanagement möglich, mit dem die Druckerei die Dokumente ihrer Kunden durch den gesamten Prozess von der Erstellung über die Erfassung bis hin zur Distribution und Archivierung zeit- und kosteneffizient managen kann.

"In diesem Jahr kommt die IPEX für uns zu einem optimalen Zeitpunkt" sagt Sean Farrell, CEO von PrintSoft. "Seit unserem Auftritt auf der letzten Messe hat PrintSoft wegweisende Veränderungen in Management und Organisation unternommen, sodass wir heute optimal aufgestellt sind, um mit unserem Angebot den Anforderungen der Print- und Medienbranche perfekt zu entsprechen. Zudem sind wir eine der wenigen Firmen, die sowohl über die globalen Verbindungen als auch die technischen Voraussetzungen verfügen, um zukunftsweisende Lösungen zu entwickeln, die das Daten- und Dokumentenmanagement weiter revolutionieren werden."

Neben Hybrid-Mail bietet PrintSoft ein Portfolio innovativer Softwarelösungen zur Optimierung aller Produktionszyklen von Dokumenten von der Erstellung bis zur Auslieferung. Das Flaggschiff der Firma, PReS - eine der weltweit leistungsfähigsten und flexibelsten Softwareanwendungen zur Erstellung und Produktion personalisierter Dokumente für Transaktionsdaten- und Direktmarketinganwendungen - wird weltweit von Unternehmen der Druck- und Medienbranche erfolgreich eingesetzt. Zu den Anwendern gehört auch die englische Druckerei Geoff Neal, die kürzlich mit dem "Print Week Direct Mail Printer of the Year"-Preis ausgezeichnet wurde.

PrintSoft, Stand 12-C104, IPEX, 18.-25. May 2010, Birmingham NEC

PrintSoft Systems GmbH

PrintSoft ist der international marktführende Spezialist für die elektronische Erstellung dynamischer Dokumente mit deutschen Niederlassungen in Taufkirchen bei München und Hamburg. Als End-To-End Print+Mail Solution-Provider ist die Tochtergesellschaft der Australischen Post ein weltweit anerkannter Wegbereiter für Softwarelösungen "Along the Personalised Document Process" mit Kunden in über 50 Ländern. Durch den 5-Milliarden-Dollarschweren Mutterkonzern erfährt das Unternehmen starken Rückhalt und bietet Sicherheiten auf lange Zeit.