Printronix Auto ID T600: Neuer mittelvolumiger Thermo-Desktopdrucker für industrielle Anwendungen

Für Kommissionierlisten, Regaletiketten und POS-Patientenarmbänder: Printronix Auto ID erweitert Desktopdrucker-Serie

Zorneding, (PresseBox) - Mit dem neuen T600 führt Printronix Auto ID einen mittelvolumigen Thermo-Desktopdrucker für industrielle Anwendungen am Markt ein. Der zuverlässige, leicht bedienbare und vielseitig einsetzbare Drucker bietet eine hohe Druckgeschwindigkeit und eignet sich für Anwendungen wie Kommissionierlisten, Regaletiketten und POS-Patientenarmbänder. Der T600 ergänzt das erfolgreiche und bewährte Portfolio an Industriedruckern des Experten für geschäftskritische Drucklösungen.

Den neuen T600 hat Printronix Auto ID besonders zuverlässig, vielseitig und bedienfreundlich konzipiert: Mit 8 Zoll pro Sekunde bietet der Thermo-Desktopdrucker eine höhere Druckgeschwindigkeit als vergleichbare Drucker. Der integrierte 32-Bit-Prozessor beschleunigt die Ausgabe des ersten Etiketts und steigert so die Produktivität. Dank zweischalig ausgeführter Außenwände ist der Drucker in Bereichen mit starken Erschütterungen, beispielsweise in Fertigungsumgebungen und im Warenein- und -ausgang, einsetzbar. Ebenso eignet sich der T600 ideal für den Desktopeinsatz im Gesundheitswesen und im Einzelhandel.

Mit der Wahl zwischen Direktthermo- oder Thermotransfer-Druckverfahren ist der T600 vielseitig. Er lässt sich wahlweise über die Serielle, Ethernet- und USB 2.0- oder USB-Host-Schnittstelle anschließen. Über das bedienfreundliche Menü des hochauflösenden 2,3 Zoll-Fabdisplays können Nutzer bequem navigieren. Farbbänder und Medien lassen sich einfach einlegen. Dank einer Farbbandlänge von 110 Metern müssen Nutzer weniger Farbbandwechsel durchführen.

T600: Konsequent weiterentwickelt

„Der T600 ist die konsequente Weiterentwicklung des kompakten Desktopdruckers T400, den wir vergangenen Herbst am Markt eingeführt haben“, sagt Amine Soubai, Director Printronix Auto ID EMEA. „Diese Drucklösungen bieten einen außergewöhnlichen Mehrwert – sie zeichnen sich durch einen Funktions- und Leistungsumfang aus, den man eigentlich nur von teureren Desktopgeräten erwarten würde“, erklärt Soubai weiter und fährt fort: „Printronix Auto ID steht für Zuverlässigkeit und Qualität. Diesen Ruf verdanken wir unseren Enterprise-Druckern für die hochvolumige Etikettenproduktion. Wir werden auch in Zukunft solche Lösungen entwickeln und anbieten. Zugleich sehen wir aber auch den Bedarf des Marktes nach preiswerten und hochproduktiven Desktopdruckern. Durch unsere Zusammenarbeit mit TSC Auto ID Technology können wir ergänzende Produkte schneller auf den Markt bringen und unseren Kunden ein breiteres Druckersortiment anbieten.“

Mehr Informationen finden Sie unter www.printronixautoid.com.

 

PRINTRONIX Deutschland GmbH

Printronix Auto ID ist ein weltweit führender Anbieter von geschäftskritischen Drucklösungen. Das Produktportfolio umfasst Thermo-Barcode-, RFID- und innovative Validierungslösungen. Die leistungsstarken und auf eine lange Lebensdauer ausgelegten Thermo-Barcode- und RFID- Lösungen optimieren die Betriebsabläufe, senken Kosten und sparen Energie. Die mobilen Drucker verfügen über eine innovative Dualantennentechnologie für WLAN. Mit Technologien im Bereich Online Data Validation (ODV) sorgt Printronix Auto ID für 100 Prozent sichere Barcodes. Ein umfassendes Angebot an Ersatzteilen und Zubehör vervollständigt die Produktpalette.

Unternehmen weltweit aus den unterschiedlichsten Branchen wie Fertigung, Distribution, Handel, Logistik, Automotive, Gesundheit und Touristik setzen auf die Lösungen von Printronix Auto ID entlang ihrer gesamten Wertschöpfungskette. Printronix Auto ID gehört zu TSC Auto ID Technology Co. Ltd., agiert jedoch weitestgehend unabhängig.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.