LEDs mit einer Batterie betreiben: 0,9V-Boost-Treiber PR4402 für bis zu 40mA

(PresseBox) ( Mainz, )
Nach der erfolgreichen Markteinführung des LED-Treibers PR4401 wird nun ein weiterer Boost-Treiber aus dieser Familie erhältlich. Der PR4402 bietet die Möglichkeit, weiße LEDs nun auch mit höheren Strömen von bis 40mA aus einer Batteriezelle zu betreiben. Die Größe des Stroms lässt sich durch die Wahl der Induktivität einstellen, dadurch kommt die Schaltung mit einem Minimum an externen Komponenten aus.

Mit PR4401 bzw. PR4402 können weiße wie auch farbige LEDs in Einzellen-Applikationen ab etwa 0,9V betrieben werden, sei es als LCD-Hintergrundbeleuchtung wie in MP3-Playern oder Weckern, als Betriebsanzeige (z.B. "Power on") oder als Leuchte, wie in Mini-Taschenlampen, Schlüsselanhängern oder Stirnlampen. Der Einzellen-Betrieb ist attraktiv: Er erlaubt nicht nur kleinere, leichtere und preisgünstigere Geräte, sondern vermeidet beim Einsatz von NiMH-Akkus die bei Tiefentladung mehrerer Zellen sonst oft auftretende Umpolung und Schädigung einer Zelle. Mit dem PR4401/4402 gibt es nun auch für den Betrieb von LEDs keinen Grund mehr, zwei oder mehr Batteriezellen einzusetzen oder auf die klassische Glühlampe zurückzugreifen. Denn mit nur einer Batterie- oder Akkuzelle und je nach Anwendung nur einer Spule als externe Komponente lässt sich mit dem PR4401/4402 im SOT23-Gehäuse eine Schaltung auf geringstem Raum realisieren. Selbst bei sich entleerender Batterie gewährleistet der von der Versorgungsspannung weitgehend unabhängige LED-Strom eine konstante Helligkeit.

Muster vom PR4402 können angefordert werden. Ein Datenblatt ist auf unserer Internetseite erhältlich unter www.prema.com/Application/weisseledtreiber.html.

Allgemeines zu PREMA Semiconductor GmbH, Mainz PREMA bietet Lösungen für Analog- und Mixed-Signal-ASICs und ASSPs - mit Versorgungsspannungen von 0,9V bis 100V - für den Ultra-Low-Power-Bereich bis zu mittleren Leistungen - Entwicklung, Design, Produktion und Test, alles aus einer Hand

ASICs und ASSPs von PREMA findet man zum Beispiel - in rauscharmer Audioelektronik - im Batteriemanagement in Haushaltsgeräten - in Mobiltelefonen und Bewegungsmeldern - in Bar-Code-Lesern und Sensorik (Licht, Magnetfeld)

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite: www.prema.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.