MMD kompakter Mobiler Messkoffer

(PresseBox) ( Langensendelbach, )
Der mobile Messkoffer MMD 97 erfasst alle Spannungsqualitätsparameter und loggt diese Daten als einphasige oder dreiphasige Messung im Niederspannungsnetz ( 230/400V AC) in Verteilnetzen, in Trafostationen, Schaltanlagen und als direkte Verbrauchsmessung an Maschinen sowie in Gebäuden.

Das Herzstück bildet ein eingebautes UMD 97EL im IP65 Kunststoffgehäuse. Mit den Firmwaremodulen PQ S und GO bildet das Gerät alle Funktionen der Spannungsqualität nach EN 50160 ab.

Einsatz

Der Messkoffer MMD 97 wird zur Netzqualitäts- und Verbrauchsmessung in NSHV und Unterverteilungen eingesetzt. Er leistet die Netzanalyse bis zur 50sten harmonischen Ordnung für I/U und eignet sich als Referenzmessstelle für ISO 50001 Überprüfungen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.