POWERBOX Stromversorgungen in kompakter vergossener Bauform, bereit zur Integration in industrielle Systeme

Bremen, (PresseBox) - POWERBOX, eines der größten Unternehmen Europas im Bereich Strom­versorgungsprodukte und seit vier Jahrzehnten marktführend bei der Optimierung von Stromversorgungslösungen für anspruchsvolle Einsatzbereiche gibt die Markteinführung einer vergossenen AC/DC-Stromversorgung mit 100 Watt bekannt, die für eine Integration in industrielle Systeme bereit ist. Die ENI100 wurde für kompakte industrielle Einsatzgebiete mit begrenztem Platzangebot entwickelt und lässt sich mit einer Breite von 31,7 mm und einer Länge von 140 mm  selbst bei sehr knappem Raum leicht unterbringen. Der Eingangsspannungsbereich des Gerätes beträgt 90 bis 264 V AC und der Ausgang liefert einen festen Wert von 24 V bei 4 A. Basierend auf der Flyback-Topologie von POWERBOX und dem proprietären, „Always On“-Regelungsmodus, steuert die Stromversorgung das Verhalten des Ausgangs auf intelligente Weise selbst, um einen kontinuierlichen Betrieb und, im Falle eines Last- oder Temperaturfehlers, eine schnelle Wiederherstellung zu gewährleisten. Die ENI100 ist nach EN60950-1 CB-zertifiziert.

Systemintegratoren im industriellen Bereich benötigen häufig kleine, kompakte Stromversorgungen, die in sehr spezifischen Umgebungen betrieben werden können, wie z. B. mit starken elektrischen Feldern, bei denen die Gefahr von Lichtbögen besteht. Außerdem sollten sie einfach zu installieren sein und gleichzeitig eine lokale Sicherheitsspannung von 24 VDC an die Elektronik liefern. Unter solchen Bedingungen sind keine freiliegenden Metallteile erlaubt, was meist zu Kunststoffgehäusen mit gecrimpten Anschlussklemmen ohne physische Verbindung zwischen dem internen Kühlkörper und dem Chassis der Host-Einrichtung führt. Zur Optimierung der Kühlung verfügt die ENI100 über einen internen Kühlkörper, der die Wärme gleichmäßigverteilt, um die Entstehung von heißen Stellen („Hot Spots“) zu vermeiden und gleichzeitig den Kontaktbereich mit dem Kunststoffgehäuse zu vergrößern.

Die Powerbox Stromversorgung des Typs ENI100-5138 hat einen Nenneingang von 100 bis 240 VAC, kann jedoch auch mit einem geringen Derating zwischen 90 und 264 VAC betrieben werden. Die Ausgangsspannung ist werkseitig auf 24 VDC eingestellt und liefert einen Ausgangsstrom von 4 A. Der Ausgang ist gegen Überstrom- und Kurzschlussschäden durch eine Strombegrenzung geschützt, die im „Always On“-Modus arbeitet, so dass das Gerät nach Beseitigung des Fehlers am Ausgang immer vollständig betriebsbereit ist. Die „Always On“-Technologie von Powerbox passt auch die verfügbare Ausgangsleistung an und erkennt die Innen­temperatur des Geräts, um es in einem sicheren Betriebsbereich zu halten.

„Die industrielle Systemintegration erfordert oft kompakte, direkt einsatzbereite Stromversorgungen mit einem möglichst geringen Platzbedarf“, erklärt Martin Fredmark, stellvertretender Leiter für Produktmanagement bei Powerbox. „Die ENI100 ist mechanisch so aufgebaut, dass der Platz optimal genutzt wird und gleichzeitig ein sicherer Betrieb für Einsatzgebiete mit starken elektrischen Feldern gewährleistet ist.“

Da bei der Entwicklung die Sicherheit im Vordergrund stand, ist der Leckstrom-Wert des ENI100 kleiner als 100 μA – ein äußerst niedriger Wert für ein Industrieprodukt – und der Isolationsgrad entspricht der Klasse I (doppelte Trennung zwischen Eingang und Ausgang). Die Stromversorgung ENI100 erfüllt die Sicherheitsnormen IEC 60950-1 und die Norm UL508 für industrielle Regeleinrichtungen.

Das Gerät ist gemäß IEC 60950-1 CB-zertifiziert und entspricht den betreffenden EMV-Normen sowie Klasse B. Im Rahmen der Einsatzbereiche kann das ENI100 Lichtbögen ausgesetzt werden und erfüllt die Norm  IEC61000-4-2 zur Entladung statischer Elektriziät (ESD) für +/-6 kV Kontaktentladung und +/- 8 kV Luft­entladung. Die ENI100 kann im Freien installiert oder einer feuchten Atmosphäre ausgesetzt werden (5 bis 95 % nicht kondensierend) und ist gemäß Schutzart IP54 gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser geschützt. Die Eingangs- und Ausgangskabel sind für einen einfachen Anschluss über gecrimpte Anschlussklemmen fest mit dem Gerät verbunden.

Die Abmessungen der Standfläche betragen 142 mm x 31,70 mm und die Höhe beträgt 54 mm. Für eine einfache und zügige Installation ist die Grundfläche des ENI100 mit länglichen Befestigungslöchern versehen.

Bei einer Eingangsspannung von 230 VAC, einer Umgebungstemperatur von 25 °C und einer Ausgangslast von 70 % liegt die prognostizierte Mindestlebensdauer des ENI100 bei 80.000 Stunden. Der typische Wirkungsgrad bei Volllast beträgt 90 % und bei einer niedrigen Netzspannung von 110 VAC und ohne Last liegt die Eingangs­leistung bei nur 300 mW. Standardmäßig ist auch eine Version mit 12 VDC / 8A Ausgang erhältlich, andere Ausgangsspannungen sind auf Anfrage lieferbar. Das Produkt erfüllt die Vorschriften von RoHS II und REACH.

Powerbox Deutschland GmbH

Seit seiner Gründung im Jahre 1974 versorgt Powerbox mit der Zentrale in Schweden und Niederlassungen in 15 Ländern auf vier Kontinenten Kunden auf der ganzen Welt. Wir konzentrieren uns im Wesentlichen auf vier große Marktsegmente - Industrie, Medizintechnik, Bahn- und Verkehrstechnik, sowie Militärtechnik. Für diese anspruchsvollen Einsatzgebiete entwickeln und vertreiben wir Stromversorgungs­systeme in Premiumqualität. Wir sehen es als unsere Aufgabe an, mit Hilfe unserer Expertise, die Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden zu steigern, indem wir neben den produktspezifischen, auch alle weiteren Anforderungen rund um das Projekt 'Strom­versorgung' in vollem Umfang erfüllen. Jeder Aspekt unserer Geschäftstätigkeit ist auf dieses Ziel hin ausgerichtet, angefangen bei der Entwicklung von fortschritt­lichen Komponenten für unsere Produkte bis hin zum passenden Kundenservice. Powerbox ist bekannt für seine technischen Innovationen, die den Energieverbrauch reduzieren, sowie für seine Fähigkeit, den gesamten Produktlebenszyklus zu begleiten und Umwelteinflüsse zu minimieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.