Porsche SE erwirbt führenden Softwareanbieter für Verkehrsplanung und Transportlogistik

Erwerb von PTV Planung Transport Verkehr AG / Investitionsvolumen beträgt mehr als 300 Millionen Euro / Erhebliches Marktwachstum erwartet

Stuttgart, (PresseBox) - Die Porsche Automobil Holding SE (Porsche SE), Stuttgart, kauft über eine Tochtergesellschaft rund 97 Prozent der Aktien der PTV Planung Transport Verkehr AG (PTV Group), Karlsruhe. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Software für Verkehrsplanung und Verkehrsmanagement sowie Transportlogistik. Das Investitionsvolumen beträgt mehr als 300 Millionen Euro. Die Transaktion steht unter anderem unter dem Vorbehalt fusionskontrollrechtlicher Freigaben. 

Hans Dieter Pötsch, Vorstandsvorsitzender der Porsche SE: „Die Porsche SE macht mit dieser Akquisition einen weiteren wichtigen Schritt beim Aufbau eines Portfolios, das die bestehende Beteiligung an der Volkswagen AG ergänzen soll. Als langfristig orientierter Investor sorgen wir dafür, das Geschäft der PTV Group nachhaltig auszubauen. Wir setzen dabei auf das erfahrene Management des Unternehmens.“

Philipp von Hagen, Vorstand für das Ressort Beteiligungsmanagement der Porsche SE: „Die PTV Group verfügt über ein bewährtes, profitables Geschäftsmodell. Sie bewegt sich an der Schnittstelle wesentlicher Trends, die wir als besonders relevant für die künftige Entwicklung der Mobilitätslandschaft betrachten. Wir sehen im Bereich der Optimierung von Personen- und Warenströmen ein erhebliches Wachstumspotenzial.“

Das Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Karlsruhe beschäftigt weltweit rund 700 Mitarbeiter an 20 Standorten. Die Software der PTV Group wird in über 120 Ländern eingesetzt. Der Umsatz der PTV Group lag im Geschäftsjahr 2015/16 (31. März 2016) bei 93 Millionen Euro. In den nächsten Jahren wird weiterhin ein zweistelliges Umsatzwachstum erwartet.

Das Unternehmen entwickelt intelligente Softwarelösungen für die Transportlogistik, die Verkehrsplanung und das Verkehrsmanagement. PTV-Lösungen kommen in über 2.500 Städten zum Einsatz. Transporte in über einer Million Fahrzeugen werden mit PTV-Software täglich disponiert. Die Softwarelösungen der PTV Group helfen damit Städten und Unternehmen, Zeit und Kosten zu sparen, Straßen sicherer zu machen und Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

Porsche Automobil Holding SE

Die Porsche Automobil Holding SE ist eine börsennotierte Holdinggesellschaft. Sie hält 52,2 Prozent der Stammaktien der Volkswagen AG. Neben diesem Kerninvestment ist die Porsche SE mit rund zehn Prozent an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX beteiligt und plant, weitere strategische Beteiligungen entlang der automobilen Wertschöpfungskette zu erwerben. Diese umfasst die gesamte Bandbreite von Basistechnologien zur Unterstützung des Entwicklungs- und Produktionsprozesses bis hin zu fahrzeug- und mobilitätsbezogenen Dienstleistungen.

Weitere Informationen zu den beteiligten Unternehmen erhalten Sie auf der Homepage der Porsche SE unter www.porsche-se.com sowie auf der Homepage der PTV Group unter www.ptvgroup.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.