PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755519 (Polycom Germany GmbH)
  • Polycom Germany GmbH
  • Am Söldnermoos 17
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.polycom.de
  • Ansprechpartner
  • Verena Reischl
  • +49 (89) 419599-16

Touch Control, erhöhte Interoperabilität mit Microsoft, interaktives Content Sharing

Polycom stellt drei neue Lösungen für noch bessere Voice, Video und Content Collaboration vor

(PresseBox) (Hallbergmoos, )
Polycom® RealPresence Touch™: eine intuitive Tablet-Benutzeroberfläche mit einfacher „Click to dial“ Funktion zum Steuern des Videomeetings
Polycom® RealPresence® Group Series 5.0: eine Software für die direkte Interoperabilität mit Microsoft-Lösungen, die Anwendern das Arbeiten an Inhalten innerhalb von Microsoft-Umgebungen erleichtert
Polycom® RealPresence® OTX® Studio: neueste HD-Video-Technologien, Grafiken und die beste Sprachqualität jetzt auch für mittelgroße Gruppen


Polycom Inc. (NASDAQ: PLCM) erweitert seine branchenführenden Polycom RealPresence Group Series Lösungen um drei neue Produkte und macht damit den Arbeitsplatz der Zukunft schon heute zur Realität. Polycom® RealPresence Touch™ ist eine benutzerfreundliche Touch-Bedienung für die Polycom RealPresence Group Series, für Polycom RealPresence Immersive Studio und das neue Polycom RealPresence OTX Studio. Über die intuitive Tablet-Benutzeroberfläche können Anwender damit einfacher denn je ihre Video- und Collaboration Meetings steuern. Die „Click to dial“ Funktion ermöglicht das Einwählen in ein Meeting einfach per Klick auf den Kalender auf dem Startbildschirm. Die Polycom RealPresence Touch Benutzeroberfläche verbessert das Nutzererlebnis und sorgt für eine einheitliche Nutzererfahrung für das gesamte Portfolio an Polycom-Lösungen. Weitere Informationen zur RealPresence Touch Lösung finden sich in diesem Video.  Die Polycom® RealPresence® Group Series 5.0 Software ermöglicht die direkte Interoperabilität mit Skype for Business und Microsoft Lync Umgebungen. Damit können Anwender jetzt Inhalte in Skype for Business/Microsoft Lync direkt über ihr Polycom Group Series System steuern – genauso, wie sie es in einem Call über Skype for Business/Microsoft Lync tun würden (mehr Infos dazu in diesem Blog). Im Gegensatz zu anderen Collaboration Lösungen am Markt, die mit Microsoft Umgebungen interoperabel sind, benötigen die Lösungen von Polycom keine zusätzlichen Geräte im Netzwerk und kosten nicht extra.

Für eine hohe Audioqualität beinhaltet die Polycom RealPresence Group Series 5.0 Software die Polycom Acoustic Fence Technologie, die unerwünschte Hintergrundgeräusche wie Gespräche von Kollegen oder Verkehrslärm ausblendet. Die neue Version der Polycom Acoustic Fence Technologie von Polycom Labs eignet sich auch für Anwender, die nur ein Mikrofon zur Verfügung haben und damit beispielsweise im Großraumbüro arbeiten. Mehr Infos zur Polycom Acoustic Fence Technologie findet sich in diesem Video.

„Qualitativ hochwertige, intuitive Collaboration-Lösungen sind essentieller Bestandteil des modernen Arbeitsplatzes”, sagt Ashan Willy, Senior Vice President, Product Management & Worldwide Systems Engineering bei Polycom. „Unsere Kunden haben uns nach Lösungen gefragt, die einfach in ihre bestehenden Plattformen integrierbar sind und gleichzeitig Voice, Video und Content Sharing auf Unternehmensniveau in der gewohnt hohen Polycom-Qualität bieten. Die Polycom RealPresence Group Series 5.0 Software ermöglicht hochwertige Audio und Video Collaboration und Anwender können einfach Inhalte teilen und empfangen – und das überall und mit jedem Gerät.“

Mit Polycom® RealPresence® OTX® Studio sind die innovativen Lösungen von Polycom RealPresence Immersive Studio jetzt auch für mittelgroße Konferenzräume verfügbar. Anwender von RealPresence OTX Studio können ganz einfach von ihrem eigenen Gerät aus Inhalte teilen und diese mit Hilfe von Polycom® VisualBoard™ mit Anmerkungen versehen. RealPresence OTX Studio bietet Video und Content Sharing in gestochen scharfer HD-Qualität, den besten Augenkontakt in dieser Klasse sowie die Polycom 3D Voice Technologie. Letztere ist einzigartig und ausschließlich für die Polycom Immersive Lösungen entwickelt. Sie erkennt und unterscheidet die Sprechbeiträge der einzelnen Teilnehmer ganz akkurat und ermöglicht so eine natürliche, lebensechte Gesprächswiedergabe im Videomeeting. Mehr Informationen zum RealPresence OTX Studio gibt es in diesem Video.

Verfügbarkeit

Die Polycom RealPresence Group Series 5.0 Software, Polycom RealPresence Touch und Polycom RealPresence OTX Studio sind planmäßig ab diesem Monat verfügbar. Abweichungen je nach Land sind möglich. Bestellungen für alle drei Lösungen können ab sofort aufgegeben werden. Weitere Informationen finden sich unter www.polycom.de.

Polycom Germany GmbH

Polycom unterstützt Unternehmen und Organisationen dabei, das Potenzial menschlicher Zusammenarbeit bestmöglich zu nutzen. Über 415.000 Unternehmen und Institutionen weltweit setzen die sicheren Video, Voice und Content Sharing Lösungen von Polycom ein, um Distanzen zu überwinden, die Produktivität zu verbessern, schnellere Markteinführungszeiten zu erreichen, den Kundenservice zu verbessern, Bildung breiter zugänglich zu machen und Leben zu retten. Polycom und seine Partner weltweit bieten flexible Kollaborationslösungen für jede Umgebung mit der besten Nutzererfahrung, der umfangreichsten Multi-Vendor-Interoperabilität und einzigartigem Investitionsschutz. Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter www.polycom.de sowie über Twitter, Facebook und LinkedIn
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.