Im Zentrum des Geschehens mit EagleEye Director II von Polycom

Innovative Kameratechnologie rückt Sprecher in den Fokus

(PresseBox) ( Hallbergmoos, )
Polycom, Inc., weltweit führender Anbieter bei der Unterstützung von Organisationen, der neue Maßstäbe in Teamarbeit, Effizienz und Produktivität durch menschliche Collaboration setzt, hat die Verfügbarkeit seiner neuen Videokonferenzlösung Polycom® EagleEye™ Director II angekündigt.

Mittlerweile ist es keine Seltenheit mehr, wenn sich mindestens ein Teilnehmer per Audio oder Video in eine Geschäftsbesprechung einwählt. Voraussetzung für das reibungslose Gelingen virtueller Meetings sind Lösungen, die es den Teilnehmern erlauben, sich möglichst unkompliziert mit den anderen zu verbinden und auch Inhalte oder Präsentationen zu teilen. Die neue EagleEye Director II Kamera von Polycom sorgt durch HD-Qualität für eine besonders professionelle Bildübertragung.

Die neue Kamera ermöglicht ein personalisiertes Erlebnis bei Video-Meetings in großen Gruppen. Weg vom Kegelblick normaler Videokonferenzen, hin zu mehr Komfort: Die Kamera lokalisiert den Redner im Raum automatisch innerhalb von drei Sekunden und nutzt simultane Stimmentriangulation und Gesichtsfindung, um den Redner in den Fokus zu rücken – ohne Fernbedienung oder extra Eingriff des Nutzers. Durch ein Bild-in-Bild-Display lassen sich Reaktionen und Körpersprache der Anwesenden erkennen, auch wenn der Fokus auf dem Sprecher liegt. Wenn mehrere Personen sprechen, zoomt die Kamera wieder auf alle Teilnehmer im Raum. Die Kamera erfasst alle Bewegungen und Menschen mit einer Distanz bis zu zehn Meter.

„Wir beobachten heute eine große Kluft zwischen dem, was die Mitarbeiter von Videokonferenzen erwarten, und den Lösungen, die in Unternehmen tatsächlich genutzt werden“, sagt Jens Brauer, Area Sales Vice President Central Europe bei Polycom. „Unsere Aufgabe ist es, Lösungen zu entwickeln, die intuitiv und einfach zu bedienen sind, und mit denen sich die Teilnehmer so fühlen als säßen sie tatsächlich im selben Raum.“

Die Kamera läuft auf Polycom® RealPresence® Group Series 6.1, der neuesten Version der Voice- und Video-Plattform von Polycom. EagleEye Director II ist ab sofort europaweit verfügbar. 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.