Pokémon GO feiert einjähriges Jubiläum mit Sommerevents in der realen Welt und innerhalb der App

Trainer erwartet während des Sommers ein Pokémon GO Fest Chicago, das erste offizielle Event in der realen Welt für Pokémon GO, ein In-Game Event zur Sonnenwende und vieles mehr

San Francisco, (PresseBox) - Pünktlich zum Sommeranfang werden Niantic, Inc. und The Pokémon Company International zahlreiche In-Game und reale Events veranstalten, um das einjährige Jubiläum von Pokémon GO zu feiern. Nach mehr als 750 Millionen Downloads im ersten Jahr, wird Pokémon GO Trainer zukünftig einige weitere neue Spielfunktionen bieten, die sich auf ein kooperatives Spielerlebnis in der realen Welt konzentrieren und Trainer dadurch noch stärker zusammenbringt, wie dem Pokémon GO Fest Chicago, dem ersten offiziellen Pokémon GO Event, organisiert von Niantic.

"Es war ein unglaubliches erstes Jahr für Pokémon GO dank der Leidenschaft und Hingabe der weltweiten Trainergemeinschaft," sagt John Hanke, CEO von Niantic, Inc. "Als Teil des einjährigen Jubiläums bieten wir Spielern auf der ganzen Welt die Möglichkeit unterhaltsame In-Games zu genießen, sich mit anderen Trainern und Freunden bei Events in der realen Welt auszutauschen und noch vieles mehr."

Das Pokémon GO Fest ist das erste offizielle Event für Pokémon GO in der realen Welt, das am 22. Juli in Chicago stattfindet. Scharen von Trainern aus der ganzen Welt werden zu der großen Pokémon GO Feier im Grand Park in Chicago erwartet. An dem mit Unterhaltung gefüllten Pokémon GO-Tag im Park, können Trainer sich mit gleichgesinnten austauschen und an zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Tickets für das Pokémon GO Fest sind ab 19. Juni 2017, 10 Uhr (PDT), erhältlich unter: PokemonGoLive.com/Fest.

Trainer in Europa können sich auf über den ganzen Kontinent verteilte Pokémon GO Events freuen, die von Juni bis September in Partnerschaft mit Unibail-Rodamco Shoppingcentern umgesetzt werden. Trainer in den USA, die nicht am Pokémon GO Fest in Chicago teilnehmen können, dürfen sich aufgrund der Fortsetzung der Zusammenarbeit im Open Streets Programm zwischen Niantic und der Knight Foundation auf weitere Events in zahlreichen Städten in ganz Nordamerika freuen.

Zudem plant The Pokémon Company "Pikachu Outbreak", ein Pokémon Event im August in Yokohama (Japan), zu dem ebenfalls ein einmaliges Pokémon GO Erlebnis in Betracht gezogen wird.

Spieler auf der ganzen Welt, die sich gerne nach Draußen begeben, die Welt entdecken und ihren Pokédex auffüllen wollen, können sich auf das Sonnenwende-Event freuen, das erste Pokémon GO In-game Sommer-Event, das vom 13. Juni 2017, 13 Uhr (PMT) bis 20. Juni 2017 (PMT) stattfindet. In dieser Zeit werden Trainer mehr Pokémon vom Typ Feuer und Typ Eis entdecken, wie z.B. Glumanda, Feurigel, Hunduster, Quiekel, Sniebel und anderen Feuer- und Eistypen! Während des gesamten Events erhalten Trainer besonders große EP-Boni, wenn ein Pokémon erfolgreich mit guten, tollen oder fabelhaften Würfen gefangen wird. Das gleiche gilt für Curveballs und für Fänge mit nur einem Wurf. Außerdem erhalten Trainer, während sie durch die Gegend laufen oder neue Dinge entdecken, für das Ausbrüten von Eiern noch mehr EP. Damit die Spieler diese tollen EP-Boni noch besser nutzen können, sind Glücks-Eier während des Events im Shop um 50% reduziert.

Um mehr über das Pokémon GO Fest Chicago zu erfahren, besuchen Sie bitte: PokemonGoLive.com/Fest

Trainer können dem Spiel auch bei Twitter oder Facebook folgen, um mit aktuellen Informationen zu Pokémon GO auf dem Laufenden zu bleiben. ###

Über Niantic, Inc.

Niantic, Inc. schafft mobile Echtwelterlebnisse, die Spaß, Erkundung, Entdeckung und soziale Interaktionen begünstigen. Ursprünglich innerhalb von Google ausgebrütet, wurde Niantic, Inc. 2015 mit Investments von Google, The Pokémon Company und Nintendo gegründet. Das umfassende Echtwelt-Mobilspiel Ingress wurde mehr als 20 Millionen Mal heruntergeladen und wird in mehr als 200 Ländern und Gebieten weltweit gespielt. Niantic, Inc. entwickelte und veröffentlichte auch Pokémon GO, das Echtwelt-Pokémon-Spiel für mobile iOS- und Android-Geräte, das über 500 Millionen Mal in seinen ersten zwei Monaten heruntergeladen wurde. Für Informationen über Niantic, Inc. besuche www.nianticlabs.com.

Pokémon Company International

The Pokémon Company International, ein Tochterunternehmen von The Pokémon Company in Japan, verwaltet das Eigentum außerhalb Asiens und ist für das Markenmanagement, die Lizenzvergabe und das Marketing, das Pokémon-Sammelkartenspiel, die animierten TV-Serien, das Home-Entertainment und die offizielle Pokémon-Website verantwortlich. Pokémon wurde 1996 in Japan eingeführt und ist heute eine der beliebtesten Kinderunterhaltungsobjekte der Welt. Für weitere Informationen besuche www.pokemon.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.