PNE WIND AG: Hauptversammlung beschließt erneut Dividendenzahlung

Ausschüttung in Höhe von 0,04 Euro je Aktie / Aufsichtsratsmandate vorzeitig verlängert

(PresseBox) ( Cuxhaven, )
Auf der heutigen Hauptversammlung haben die Aktionäre der PNE WIND AG (ISIN DE000A0JBPG2) mit großer Mehrheit beschlossen, auch in diesem Jahr eine Dividende in Höhe von 0,04 Euro je gewinnberechtigter Stückaktie auszuschütten. Die Aktionäre folgten damit dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat.

Der für die Dividende maßgebliche Bilanzgewinn der PNE WIND AG (HGB-Bilanzierung) betrug im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 rund 2,5 Mio. Euro. Hiervon werden - bei aktuell 45.777.960 gewinnberechtigten Stückaktien - rund 1,8 Mio. Euro ausgeschüttet. Der restliche Betrag von rund 0,7 Mio. Euro wird, wie von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagen, auf neue Rechnung vorgetragen.

"Unsere Aktionäre sind die Grundlage unseres Unternehmenserfolgs. Wir freuen uns deshalb, unsere Anteilseigner auch in diesem Jahr an der positiven Geschäftsentwicklung teilhaben lassen zu können", sagte Martin Billhardt, Vorstandsvorsitzender der PNE WIND AG. "Wir haben im vergangenen Geschäftsjahr - insbesondere im Offshore-Bereich - wichtige Fortschritte erzielt, die uns auch in Zukunft zusätzliches Wachstumspotenzial ermöglichen", so Billhardt weiter.

Ebenfalls hohe Zustimmung erfuhr die Neuwahl bisheriger Aufsichtsratsmitglieder: Der Vorsitzende Dieter K. Kuprian sowie Dr. Peter Fischer und Professor Dr. Reza Abhari wurden bereits jetzt für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt. Ihre Mandate wären erst im kommenden Jahr abgelaufen. Die vorzeitige Wiederwahl erfolgte, um die Unternehmensentwicklung durch personelle Kontinuität im Aufsichtsrat zu begleiten.

Die Hauptversammlung stimmte darüber hinaus auch der Entlastung des Vorstands und des Aufsichtsrats, mit einer Mehrheit von jeweils über 96% zu.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.