PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 234061 (pmOne AG)
  • pmOne AG
  • Freisinger Straße 9
  • 85716 Unterschleißheim
  • http://www.pmOne.de
  • Ansprechpartner
  • Stefan Sexl
  • +49 (89) 642499-0

pmOne AG stellt adaptierte Produktstrategie vor

(PresseBox) (München/Wien , ) Die pmOne AG, einer der schnellst wachsenden Anbieter für Business Intelligence (BI) und Performance Management (PM) Lösungen, kündigt eine neue Version ihrer Planungs- und Controllinglösung "OneFinance" an. Damit reagiert das Unternehmen auf die Anpassungen der Produktstrategie, die Microsoft dieser Tage veröffentlicht hat. Microsoft hatte darin bekanntgegeben, sich auf die Basistechnologie für Business Intelligence und Performance Management zu fokussieren und das Modul "Planning" von PerformancePoint als eigenständige Planungslösung nach einem weiteren Service Release im Sommer 2009 in den Wartungsmodus zu setzen.

OneFinance ist eine Lösung für das Performance Management von Unternehmen und bietet die vorkonfigurierte integrierte Unternehmensplanung und Konsolidierung. Die Lösung ist individuell erweiterbar um eigene Inhalte und offen für den Einsatz weiterer Module aus dem Business Intelligence Angebot von Microsoft, wie beispielsweise Data Mining. Die Lösung wird von der pmOne AG in einer Version mit und ohne PerformancePoint gemeinsam mit der Grazer Coplanner GmbH entwickelt. Die bewährte Technologie hinter OneFinance ist seit 2000 auf Basis von SQL Server am Markt.

"Die adaptierte Strategie von Microsoft gibt dem starken Partnernetzwerk von Microsoft die Möglichkeit, mit eigenständigen Lösungen lokale Bedürfnisse an integrierte Unternehmensplanung und Konsolidierung abzudecken", so Stefan Sexl. Vorstand der pmOne AG, "wir freuen uns daher auf die bevorstehenden Neuerungen in der BI Technologie von Microsoft in Sachen hochperformanter Schreibzugriff sowie web-basierte Datensammlung, für die wir zur Zeit die nächste Generation unseres Produktes fertigstellen."

Für eine reibungslose Migration bestehender PerformancePoint Planning Anwendungen bietet die pmOne AG gemeinsam mit der Coplanner GmbH bereits heute eine sofort einsetzbare Lösung auf Basis von SQL Server an. Dafür steht in Kürze die Möglichkeit bereit, bestehende Strukturen und Berichte automatisiert zu übernehmen und somit ein reibungsloser Übergang auf die nächste Technologiegeneration.

"Mit der neuen Generation von SQL Server und Office bietet Microsoft die perfekte Plattform für unternehmensweite Business Intelligence und Performance Management. Wir freuen uns, dass die pmOne AG diese Plattform mit OneFinance, einer leistungsstarken Lösung für Unternehmensplanung und Konsolidierung ergänzt. Wir werden bei der Erschließung des Marktes auch in Zukunft eng zusammenarbeiten", so Dr. Lars Lippert, Manager Partner Team Unit der Enterprise Partner Group bei Microsoft Deutschland.

pmOne AG

Die pmOne AG, München und Wien, ist eines der schnellst wachsenden Unternehmen im Markt für Business Intelligence und Performance Management (CPM). Anfang 2007 mit einem Team von langjährigen BI Experten gestartet, vertreibt und implementiert die pmOne AG Lösungen für die Unternehmenssteuerung in Zentraleuropa. Im deutsch-sprachigen Raum sind heute über 60 Mitarbeiter an 6 Standorten auf Lösungen für Data Warehouse als technisches Fundament sowie auf die betriebswirtschaftlichen Anwendungen Unternehmensplanung, Reporting und Konsolidierung auf Basis von Microsoft Technologie fokussiert. Das Unternehmen ist zu 100% im Eigentum des Managements und der Mitarbeiter.