PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 235317 (Plustek Technology GmbH)
  • Plustek Technology GmbH
  • Ewige Weide 13
  • 22926 Ahrensburg
  • http://www.plustek.de
  • Ansprechpartner
  • Marco Krämer
  • +49 (40) 52303-305

Plustek präsentiert die neue Generation seiner Scanner und Server-Systeme auf der CeBIT 09

(PresseBox) (Norderstedt, ) Plustek Technology GmbH präsentiert auf der CeBIT 2009 in Hannover (3.-8. März 09) seine brandneue Generation der Dokumenten- und Film- und mobilen Scanner. Auf dem komplett neu konzeptionierten Stand B37 in Halle 3 zeigt der führende Scann- und Communication-Provider unter anderem Komplettlösungen mit neuen Anwendungs-möglichkeiten. Dazu hat Plustek Technology wieder namhafte Partner mit ins Boot und auf den Stand geholt, wie zum Beispiel Convey, Docuvita GmbH und die PCvisit Software AG.

Brandneue Produkt-Highlights

Die SmartOffice-Serie von Plustek hat zur CeBIT 2009 ein Update und mehrere Neuentwicklungen erhalten. Die erfolgreichen PL7500 und PL1500 sind jetzt noch schneller und scannen mit einer Geschwindigkeit von 75 Seiten pro Minute (PL7500) bzw. 15 Seiten pro Minute (PL1500) in höchster Qualität.

Zu den Neuentwicklungen zählt der SmartOffice PL1212. Er besticht nicht nur durch ein innovativ flaches Design. Als einziger Dokumentenscanner besitzt der PL1212 zwei USB-Anschlüsse, so dass er von zwei unterschiedlichen PCs direkt angesteuert werden kann - dies ist eine Weltneuheit. Mit seiner ADF- und Flachbettfunktion ist der PL1212 der ideale Scanner insbesondere für Arbeitsgruppen. Darüber hinaus ist die gesamte SmartOffice Serie mit einem Software-Update versehen worden, so dass die aktuellsten Versionen im Software-Paket enthalten sind.

Exklusiv auf der CeBIT stellt Plustek auch die weiterentwickelte mobile M12 Serie mit dem S400 und dem S420 vor. Basierend auf dem M12 Plus bzw. M12 Corporate Modell, können beide mobilen Scanner optional über Mini-USB oder extern mit Strom versorgt werden. Ob im Büro oder unterwegs - die neue S-Serie passt sich im Sachen Stromanschluss optimal an die Gegebenheiten an.

OpticBook A300 Stand Alone Konzept

Pünktlich zur CeBIT präsentiert Plustek ein neues Scannkonzept - den OpticBook A300 Stand Alone. Dieses Scann-Konzept besteht aus dem OpticBook A300 DIN A3 + Buch-Scanner und dem ASUS Eee Top Mini-PC, der jetzt mit einem Touch-Panel ausgestattet ist. Diese Kombination aus Scanner und Touch-Screen PC bietet gegenüber einem normalen Kopierer viele Vorteile. So können zum Beispiel Bücher und Vorlagen bis DIN A3 mit nur einem Knopfdruck schnell und effizient eingescannt und direkt auf einem USB-Stick gespeichert oder in Farbe ausgedruckt werden. Gerade für Universitäten, Bibliotheken oder Büchereien ist dieses Konzept die ideale Alternative zu kostenintensiven Kopierern.

MFA500 MailStation

Der kleine Bruder des MultiServer MFA1000 wird auf der CeBIT zum ersten Mal dem europäischen Markt präsentiert. Als extrem kompakter und sehr sicherer Mailserver bietet der MFA500 eine Fülle von wichtigen Funktionen wie zum Beispiel Web-Mail, Mail Security, DNS, FTP und File Server, System Journal-Funktion und Firewall. Ebenso kann der MFA500 als Mail-Back-up-System genutzt werden und schützt so vor Datenverlust. Natürlich verfügt der MFA500 über eine High-Speed Giga-LAN-Verbindung.

Die neuen SmartPhoto-Modelle P60 und F50 runden die Präsentation der Plustek Neuheiten auf der CeBIT ab. Als preisgünstige Einsteigermodelle bieten die beiden Scanner ein schnelles und effizientes Digitalisieren von Bildern und Fotos. Der SmartPhoto P60 ist speziell für das Einscannen von Fotos, Karten und Bildern bis zur Größe A6 konzipiert worden. Mit dem schnellen Einzugsscanner mit einer Auflösung von 600 dpi können so schnell und effizient Kleinformate digitalisiert werden. Mit seiner "One-Touch"-Funktionstaste können Fotos mit nur einem Knopfdruck digitalisiert werden und dann über einen PC an einen digitalen Bilderrahmen, Online-Fotoalben, oder -Foren wie Facebook oder Flickr weiter gegeben werden. Der SmartPhoto F50 ist ein Kleinbild-Dia und Negativ-Scanner mit einer maximalen Auflösung von 3600 x 3600 dpi. Mit seiner USB-Schnittstelle und seiner unglaublich hohen Scann-Geschwindigkeit von nur drei Sekunden pro Dia ist selbst das Scannen von ganzen Dia-Reihen ein Kinderspiel. Mit seiner CMOS-Image-Capture-Technologie und seinem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis ist der SmartPhoto F50 das ideale Einsteigermodell für Endverbraucher.

Plustek Technology GmbH

Die seit 1989 in Hamburg ansässige Firma Plustek ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Scanner jeglicher Art. Mittlerweile hat die Firma ihre Produktpalette auch auf andere Bereiche wie z.B. Security und Kommunikations- und Serverlösungen ausgeweitet. Dabei legt Plustek besonderen Wert auf innovative und qualitativ hochwertige Produkte mit gutem Design.