11. PowerPlex 2012: ERP-Anbieter intensiviert Zusammenarbeit mit 575 Cloud-Anwendern

(PresseBox) ( München, )
Plex Systems, Anbieter des Cloud ERP-Systems Plex Online für die Fertigungsindustrie, begrüßte 575 Anwender aus aller Welt auf der 11. Anwenderkonferenz PowerPlex vom 14. - 16. Mai 2012 in Indianapolis - darunter Anwender, Interessenten und Partner aus Deutschland. Die Mitglieder der Anwendergemeinschaft informierten sich über aktuelle Produkterweiterungen, verbesserten durch "Best practices" ihren Umgang mit der Software und nutzten Gelegenheiten zu Networking und Informationsaustausch.

Mark Symonds, President und CEO von Plex Systems, berichtete in seiner Eröffnungsansprache über technische und wirtschaftliche Errungenschaften des vergangenen Jahres - die zu einem Umsatzwachstum von 30 Prozent beigetragen hatten. Anschließend kündigte er zwei richtungsweisende Software-Erweiterungen an: Die Cloud-basierte Business Intelligence- Anwendung IntelliPlex enthält zahlreiche Reporting-Funktionalitäten, um die in Plex Online vorhandenen Unternehmensdaten rollenspezifisch aufzubereiten.

Eine strategische wichtige Lösung zum Community driven development soll gemeinsame Entwicklungen und Anpassungen von Plex Online durch Anwender, externe Partner und interne Software-Entwickler wesentlich erleichtern.

Unter dem Motto "Know more, do more, win more" sollte die Konferenz Fertigungsunternehmen helfen, den Funktionsumfang ihrer ERP-Software vollständig zu beherrschen, um damit höhere Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen. In zahlreichen Workshops wurde die Verbesserungen und Erweiterungen einzelner Funktionsbereiche wie CRM, MES, QMS und SCM vermittelt; internationale Partner stellten ergänzende Hardware und Sofware, aber auch Beratungs- und Implementierungskonzepte vor. Fallstudien aus Branchen wie Automobilindustrie, Blechbearbeitung, Maschinen- und Anlagenbau oder Lebensmittel- und Getränkeherstellung vermittelten wertvolle Ergebnisse und luden zum Erfahrungsaustausch ein. Patrick Fetterman, Vice President Marketing bei Plex Systems, erklärt: "Es gibt kaum eine bessere Gelegenheit, um unsere Kunden und Partner in einer produktiven Umgebung zu treffen, als PowerPlex. "Wir nehmen uns die Zeit, um unseren Kunden zuzuhören, Informationen auszutauschen und Erfolge in der Produktentwicklung zu verbreiten."

Während des geselligen Teils der Veranstaltung sammelten die Teilnehmer in einer Verlosung 10.000 Dollar. Damit wird die Make-A-Wish-Foundation in Michigan, Charity-Partner 2012 von Plex Systems, kranken und behinderten Kindern einen großen Wunsch erfüllen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.