Technologie meets Fashion: Headset für die Backstage-Party

Prominente, Stars und Pop-Diven begeistern sich für edelsteinbesetztes Discovery 925 von Plantronics

(PresseBox) ( Hürth, )
Verführerisch und kostbar - ein Headset war der heimliche Star bei den MOBO - Music of Black Origin Awards in London. Plantronics brachte besonderen Glanz in den Backstage-Bereich. Bei einer VIP-Preview vergangene Woche bekamen Prominente, Stars und Pop-Diven erstmals das Discovery 925 Jewel zu sehen: ein einzigartiges Headset aus 18 Karat Gold, besetzt mit Diamanten und echten Perlen.

Phoebe Coleman, Kultdesignerin mit weltweitem Ruf, verwandelte das Headset Discovery 925 in ein echtes Juwel. Inspiriert durch fein gehäkelte Spitze, verzierte sie das Headset mit einem reptilienartigen Spitzenmuster samt funkelnden Pailletten. In einer einzigartigen Fusion aus Technologie und Fashion hat Coleman ein atemberaubendes Headset aus den wertvollsten Materialien hervorgebracht.

"Diese Spannung unterschiedlicher Komponenten ist typisch für meine Arbeit", sagt Phoebe Coleman. "Mein Ziel ist es, ein ästhetisches und klassisches Schmuckstück zu erschaffen, das an eine vergangene Epoche erinnert und gleichzeitig modern ist. Das Discovery 925 Jewel ist eine zeitlose Symbiose aus Kunst und Technologie."

Prominente und Sänger wie Jesse Metcalfe, Mary Wilson, Billie Ocean, Mel B, Estelle, Jamelia, Rev Run und Flo Rida nahmen an der Backstage-Preview teil und erhielten eine exklusive Geschenktasche mit dem stilvollen Discovery 925 von Plantronics und dem aktuellen ORBIT Lautsprecher von Altec Lansing.

Luc Ackaert, EMEA Consumer Head bei Plantronics und Altec Lansing erklärt: "Wir haben ein einzigartiges Schmuckstück geschaffen, das nicht nur ästhetisch, sondern auch besonders gut zu bedienen ist. Wir werden es Ende des Jahres im Zuge einer Charity-Aktion versteigern und laden Prominente herzlich dazu ein, ihr Gebot abzugeben."

Der Wert des Discovery 925 Jewel wurde auf etwa 50.000 Britische Pfund (ca. 64.000 Euro) geschätzt. Das Headset ist mit 40 Diamanten und 31 echten Perlen besetzt und besteht aus 18 Karat Gold.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.