PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 599083 (Pixelpark GmbH)
  • Pixelpark GmbH
  • Leibnizstraße 65
  • 10629 Berlin
  • http://pixelpark.com
  • Ansprechpartner
  • Harald Nebel
  • +49 (40) 34101-540

Pixelpark Hamburg rüstet weiter auf

Top-Beraterin mit Online-Expertise verstärkt das Management

(PresseBox) (Berlin, ) Für seinen Schlüsselkunden Dräger, Lübeck, holt Pixelpark Hamburg, Mitglied der globalen Publicis Groupe, eine weitere wesentliche Verstärkung ins Haus: Seit dem 1. Mai ist Marcia Maibach als Client Service Director an Bord und verantwortet in dieser Position die Beratung für das Dräger-Produktsegment "Safety Markets".

Maibach kommt von der Reutlinger Digitalagentur 21TORR Interactive, wo sie die vergangenen fünf Jahre tätig war, zunächst als Account Managerin, zuletzt als Unit Director. Eine weitere Station der studierten Politologin war der Ernst Klett Verlag, Stuttgart, wo sie ein Pilotprojekt im Bereich E-Learning leitete. Darüber hinaus arbeitete sie als angestellte und selbständige Projektmanagerin sowie Beraterin im E-Business- und Online-Umfeld in Berlin und Hamburg.

Insgesamt ist Maibach seit 13 Jahren im Online- und B2B-Business unterwegs und hat dabei prominente Kunden betreut wie die Deutsche Telekom, das Bildungsministerium NRW, Fissler, Märklin, MairDumont etc.

Ihren Move zu Pixelpark Hamburg erklärt Maibach so: "Spannend finde ich bei Pixelpark die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Kunden zielgerichtete und nachhaltige Kommunikationskonzepte und -maßnahmen über alle Kanäle zu entwickeln und dabei auch neue Wege zu beschreiten."

Pixelpark GmbH

Die Pixelpark-Gruppe mit ihren Marken Elephant Seven und Pixelpark ist einer der führenden Interaktiv-Dienstleister Deutschlands. Seit mehr als 20 Jahren entwickeln wir kreative und wertsteigernde Kommunikations- und E-Business-Lösungen.

Fast 400 Mitarbeiter an den Standorten Berlin, Hamburg, Köln, Bielefeld, Barcelona und Zürich sind stolz darauf, für Kunden wie Adidas, Allianz, das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), Boehringer Ingelheim, Coca-Cola, die Daimler AG, Deutsche Post DHL, die Drägerwerk AG & Co. KGaA, Energie Baden-Württemberg AG (EnBW), Deutsche Lufthansa AG, Mercedes-Benz, Montblanc, die Reifen Center GmbH, RTL, die Sparkasse, die WGZ BANK, das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) und viele andere zu arbeiten.