Pironet NDH AG startet ins zweite Halbjahr mit kräftigem Gewinnplus aus dem Cloud-Geschäft und bestätigt Jahresprognose

Köln, (PresseBox) - Erfolgsmeldung zum Halbjahr: Nach Umstrukturierung des Konzerns legt die Pironet NDH AG mit ihrem Zwischenbericht einen Gewinnzuwachs von 45 Prozent vor. Die Unternehmensgruppe steigerte ihr Betriebsergebnis (EBIT) auf 1,14 Mio. Euro zum Halbjahr 2012 (Vorjahr: 0,79 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern (EBT) verbesserte sich um 57 Prozent auf 1,5 Mio. Euro (Vorjahr: 0,9 Mio. Euro). Der Umsatz wuchs leicht von 26,2 Mio. Euro auf 26,4 Mio. Euro. Dabei konnte die Pironet NDH AG Einmaleffekte im Software-Geschäft aus 2011 im laufenden Geschäftsjahr durch Zuwachs in anderen Segmenten mehr als ausgleichen. Als Wachstumsmotor erwiesen sich vor allem die Cloud-Computing-Dienste, die das Unternehmen für Geschäftskunden anbietet. Für 2012 bestätigt der Konzern seine Prognose, einen Umsatz über Vorjahresniveau und ein Betriebsergebnis (EBIT) von mehr als 2 Mio. Euro zu erzielen.

Kontinuierlicher Liquiditätsaufbau

Trotz Auszahlung einer Dividende von 10 Cent pro Aktie in Höhe von insgesamt 1,5 Mio. Euro konnte die Pironet NDH bei der Netto-Liquidität abermals zulegen. So wuchs der Bestand an liquiden Mitteln im Halbjahr 2012 um 15,3 Prozent auf 18,1 Mio. Euro an gegenüber 15,7 Mio. Euro zum Ende des vorherigen Geschäftsjahres.

Strategischer Ausbau des Cloud-Computing-Geschäfts

In Deutschland zählt Pironet NDH seit Jahren zu den führenden Cloud-Anbietern im Mittelstand. Um zusätzliche Wachstumschancen zu schaffen, will sich das Unternehmen in diesem Markt breiter aufstellen. So bietet Pironet NDH neuerdings auch Beratungs- und Integrationsleistungen an: Neben zentralen Diensten aus der Cloud erhalten Geschäftskunden nun zusätzlich Unterstützung bei Planung, Aufbau und Betrieb lokaler IT- und Cloud-Systeme in ihrem eigenen Rechenzentrum.

Im Rahmen der Geschäftsfelderweiterung wurden die Organisations- und Gesellschaftsstrukturen im Konzernsegment ITK Outsourcing entsprechend ausgebaut. Die neuen Bereiche konnten schon im ersten Halbjahr Neukunden gewinnen und führen bereits Projekte mit positivem Beitrag zu Umsatz und Ergebnis der Unternehmensgruppe durch.

Innovative Lösung für Publishing der Zukunft

An neuen Lösungen und Angeboten arbeitet Pironet NDH auch im Segment Content Management: Mit ihrer Hilfe werden Unternehmen in Zukunft deutlich einfacher und kostengünstiger als bisher Inhalte über eine Vielzahl von Online-Medien, Social Networks wie zum Beispiel Facebook sowie über mobile Endgeräte bereitstellen können. Dabei helfen Technologien wie Targeting dem Kunden, ausgewählte Zielgruppen automatisiert mit den jeweils passenden Inhalten und Botschaften anzusprechen.

Vorstand bestätigt Prognose für 2012

"Bei allen unternehmenspolitischen Entscheidungen und Entwicklungen in unserer Gesellschaft bleibt die nachhaltige Verbesserung unserer Profitabilität die oberste Maxime", sagt Felix Höger, Vorstandsvorsitzender der Pironet NDH AG. Für das laufende Geschäftsjahr hält Felix Höger trotz Konjunktureintrübung an seiner Prognose fest: "Mit den Ergebnissen des Zwischenberichts liegen wir bei unseren Zielen für das Gesamtjahr voll im Plan. Für 2012 erwarten wir daher einen Umsatz über Vorjahresniveau und ein Betriebsergebnis (EBIT) von mehr als 2 Mio. Euro."

PIRONET NDH AG

Die Pironet NDH AG agiert als Unternehmensgruppe im IT-Markt mit spezialisierten Unternehmen in den drei Geschäftssegmenten ITK Outsourcing, Content Management sowie Beratung und Kreation. Die Pironet NDH AG mit Hauptsitz in Köln wurde 1995 gegründet, beschäftigt mehr als 350 Mitarbeiter und ist seit dem Jahr 2000 an der Börse notiert.

Weitere Informationen unter: http://www.pironet-ndh.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.