PIKOS Strategie erfolgreich

(PresseBox) ( , )
Pünktlich zum Beginn der CeBIT 2003 ist ein Kooperationsvertrag zwischen dem Softwareunternehmen PIKOS GmbH und der T-Systems GEI GmbH unterschrieben worden. Die Zielsetzung der T-Systems ist es, ihr Dienstleistungsangebot Information Quality Management um die Komponente Business Process Measurement zu erweitern und damit neue Märkte und neue Kunden zu erschließen. Die PIKOS GmbH hat durch diese Zusammenarbeit einen weiteren Consulting Partner für die Beratung der Produkte BONAPART und das PIKOS COCKPIT gewinnen können.

Die PIKOS GmbH ist ein Start-up Unternehmen mit Beteiligung der tbg mit Hauptsitz in Köln. Sie ist auf die Entwicklung und den Vertrieb von Softwarelösungen für das BPM (Business Process Management) spezialisiert. Die Lösungen der PIKOS versetzt Unternehmen in die Lage Geschäftsprozesse zu strukturieren, analysieren, simulieren und zu überwachen. Dadurch können Prozessengpässe, Kostenineffizienzen sowie Verbesserungspotenziale im Zusammenhang mit der Prozessqualität (Durchlaufzeit, Prozesssicherheit und – zuverlässigkeit) erkannt werden.

Hauptprodukt ist BONAPART, das führende Werkzeug für die Prozessmodellierung und –simulation. Ergänzend stellt PIKOS GmbH auf der CeBIT 2003 das PIKOS COCKPIT vor.


Weitere Informationen:

PIKOS GmbH
Sandra Wiener
Marketing
Subbelrather Str. 287
50825 Köln
swiener@pikos.net
www.pikos.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.