Schweizer Online-Transportportal Pickwings.ch erfolgreich gestartet!

Villigen, (PresseBox) - Für Unternehmen sowie Privatpersonen ist es oft eine Herausforderung, auf einfachem und schnellem Wege eine Transportfirma oder Fahrer für ihre Stückgutsendungen zu finden. Das Schweizer Start-up Pickwings digitalisierte und optimierte das Zusammenspiel zwischen Transportdienstleister und der Verladeindustrie.

Jeder vierte Lastwagen fährt heute leer

Basierend auf der Gütertransportstatistik des Bundesamts für Statistik (BFS) geht hervor, dass jeder vierte LKW auf den Schweizer Strassen leer unterwegs ist. Unsere Umwelt wird dabei zusätzlich mit CO2 und Feinstaub unnötig belastet. Geht man dieser Ursache operativ auf den Grund, erkennt man, dass Leerfahrten oft durch mangelnde Transparenz der Transportindustrie zum Verlademarkt generiert werden. Die Lösung von Pickwings ermöglicht, diese nutzlosen Leerkilometer zu reduzieren und die Umweltbelastung zu senken.

Pickwings arbeitet dabei eng mit der Transportindustrie zusammen und verhilft dieser, ihre Transportflotten zu digitalisieren sowie die damit verbundenen Prozesse zu optimieren. Das Prinzip von Pickwings basiert darauf, dass verfügbare Transportaufträge in Echtzeit an Lastwagenfahrer in der Nähe von Versendern zur Verfügung gestellt werden. Neben der Verladeindustrie bietet Pickwings auch Privatpersonen die Möglichkeit Sendungen über 31.5 Kilogramm zu versenden. So kann eine grosse Bandbreite von Versendern bei der Plattform von Pickwings auf die Fahrzeugflotte der Transportindustrie innerhalb von wenigen Minuten zugreifen.

Die Digitalisierung der Transportindustrie

Die Transport-und Logistikbranche steht vor tiefgründigen Veränderungen mit neuen Modellen der Digitalisierung. Die Digitalisierung ermöglicht den schon lange im Markt tätigen Unternehmungen, die Prozesse und den Zugang zu den Verladern der Industrie zu vereinfachen.

Neben den neuen Algorithmen, die den Transport optimieren, bietet Pickwings alle klassischen Funktionen, die von einer digitalen Transportabwicklung erwartet werden. Aufträge können jederzeit von Versendern auf der Webseite oder per Schnittstelle erfasst werden. Dank Track&Trace ist es möglich, die Sendung metergenau in Echtzeit zu verfolgen. Zusätzlich wurden Probleme wie z. Bsp. automatische Leergutkontrolle oder digitales Schadenmanagement gelöst, welche sowohl die Verladeindustrie als auch die Transportindustrie aktuell belasten.

Pickwings ist zu 100% digital, keine Lieferscheine oder andere Papiere sind mehr notwendig. Von der Abholung bis zur Zustellung einer Sendung werden alle Prozesse mit Hilfe der von Pickwings entwickelten Fahrer App elektronisch festgehalten. Versender können zudem in einem einfachen Auftragsbuch ihre Sendungen verwalten und überwachen. Um die geforderte Qualität der Dienstleistung zu erbringen, kann nach erfolgreicher Auftragsabwicklung der Versender sowie der Empfänger die ausgeführte Dienstleistung bewerten.

Zusammenarbeit mit etablierten Schweizer Transportfirmen

In den ersten Wochen verbuchte Pickwings Registrierungen von mehreren mittelständischen und kleineren Schweizer Transportfirmen. Etablierte Transportunternehmungen wie die Emil Egger AG, die Lagerhäuser Aarau AG, die Bucher Transport AG sowie die Schöni Transport AG sind überzeugt, dass sich die Digitalisierung im Markt behauptet und sind aktiv, ihre Transportflotte auf dem Portal mit Hilfe der Fahrer App von Pickwings zu registrieren um diese einfacher der Verladeindustrie und privaten Versendern zugänglich zu machen.

Bereits über 800 Nutzfahrzeuge vom kleinen Lieferwagen bis hin zum grossen Sattelschlepper sind auf der Plattform erfasst. Dabei durchliefen die ausgewählten Transportfirmen ein Prüfungsverfahren, welches die Qualität der Transportdienstleister auf dem Portal sicherstellen soll. So wurde Pickwings innerhalb weniger Wochen zu einem der grössten Transportanbieter der Schweiz.

 

 

Pickwings

Pickwings ist die digitale Lösung für Transportaufträge über 31.5 Kilogramm. Die Idee von Pickwings wurde von einem Team aus Schweizer Transport- und Technologieexperten entwickelt. Nach rund 18 Monaten Entwicklungsphase wurde Pickwings im Februar 2017 als Start-up auf dem Schweizer Markt erfolgreich lanciert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.