PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236570 (PHYTEC Messtechnik GmbH)
  • PHYTEC Messtechnik GmbH
  • Robert-Koch-Strasse 39
  • 55129 Mainz
  • http://www.phytec.de
  • Ansprechpartner
  • Claudia Sablotny

HALCON Embedded für Phytec i.MX-Mikrocontrollerboards verfügbar

(PresseBox) (Mainz, ) Durch die Zusammenarbeit von Phytec und MVTec ist jetzt komfortable Bildverarbeitung auf flexiblen Hardwareplattformen möglich. Ziel der Zusammenarbeit ist, die Integration von Bildverarbeitung in individuell gestaltete Seriengeräte voranzutreiben. Dazu steht die in der PC- und Linux-Welt etablierte Bildverarbeitungssoftware HALCON in einer Embedded-Version für PHYTEC-Mikrocontrollermodule mit i.MX-Rechenkern zur Verfügung.

Die Modultechnik gestattet die Integration von Rechenkern und Kamera der Wahl in ein kundeneigenes Gesamtgerät. Einschränkungen bei der Nutzung konventioneller Bildverarbeitungssysteme auf der Basis von PC-Einsteckkarten entfallen. Kamera und Elektronikbaugruppe können auf Basis der Phytec-Mikrocontroller- und Kameramodule weitgehend frei gestaltet werden.

Gleichzeitig steht für dieses selbst konfigurierte System die leistungsstarke und in der Praxis erprobte Bildverarbeitungssoftware HALCON Embedded zur Verfügung. Mit ihr ist es möglich, schnell und komfortabel den Bildverarbeitungsteil der Gerätesoftware mit Hilfe der integrierten Entwicklungsumgebung HDevelop am PC zu erstellen und zu testen. Mittels Code-Export kann der Bildverarbeitungsteil anschließend direkt in das Applikationsprogramm integriert werden. Hierzu stehen Schnittstellen zu vielen gängigen Programmiersprachen zur Verfügung. Anschließend wird ein Software-Image erstellt und auf das Phytec-Mikrocontrollermodul geladen.

Auf diese Weise kann ein Projekt in wesentlich reduzierter Zeit bei deutlich gestiegener Entwicklungssicherheit realisiert werden. Beide Einsparungspotentiale treffen sowohl auf die Hardware- als auch die Softwareentwicklung zu.

Weitere Informationen unter www.phytec.de