Sky du Mont unterstützt die Initiative Hear the World

Der bekannte Schauspieler und Schriftsteller feiert sein Debüt als Botschafter des guten Hörens in der aktuellen Ausgabe des Hear the World Magazins

(PresseBox) ( Stäfa/Fellbach, )
Cayetano Neven du Mont, besser bekannt als Sky du Mont, ist seit Anfang diesen Jahres das neue Gesicht der weltweiten Initiative Hear the World von Phonak, die Aufmerksamkeit schafft für die Bedeutung des Hörens. In der aktuellen Ausgabe 9 des gleichnamigen Magazins erklärt der mehrfache Familienvater erstmals, weshalb gutes Hören für ihn ein ganz persönliches Anliegen ist und ihm sein Engagement für die Initiative so sehr am Herzen liegt. Der Schauspieler ist neben seinen prominenten Filmrollen vor allem für seine charismatische Stimme bekannt, die sich in zahlreichen Sprecher-Rollen wieder findet. Ein Grund mehr, für die neueste Ausgabe von HEAR THE WORLD - dem Magazin für Hörkultur, die sich ganz dem Thema der menschlichen Stimme widmet, das Gespräch mit ihm zu suchen. Neben dem Interview mit Sky du Mont erwarten den Leser unter anderem Beiträge zur Rolle des gesprochenen Wortes in der Literatur oder dazu, wie Autoren ihre Bücher zum "Sprechen" bringen.

Ab sofort leiht Sky du Mont der Initiative Hear the World als Botschafter sein Gesicht. Der in Argentinien geborene Grandseigneur des deutschen Films wurde in der typischen Geste für gutes Hören von der Fotografin Gaby Gerster abgelichtet, die bereits namhafte Persönlichkeiten wie Sir Peter Ustinov, Marcel Reich-Ranicki und Wim Duisenberg vor der Kamera hatte. Als deutscher Botschafter und Weltstar nimmt Sky du Mont eine wesentliche Rolle ein, um das Anliegen und die Botschaft der Initiative in Deutschland und darüber hinaus zu transportieren. "Wir sind stolz, dass Sky du Mont die Ziele von Hear the World unterstützt und sich so stark mit der Initiative identifiziert. Mit ihm als Botschafter erreichen wir eine breite Öffentlichkeit, über sämtliche Altersgruppen hinweg", freut sich Wolfgang Bennedik, Geschäftsführer der Phonak GmbH.

Neben Sky du Mont engagieren sich auch international immer mehr Botschafter für die Ziele der Initiative. So ziert Peter Gabriel das aktuelle Cover von HEAR THE WORLD. Der Gründer und langjährige Frontmann der Band Genesis wurde von seinem Musikerkollegen und Hear the World Botschafter Bryan Adams in Szene gesetzt. Das Lifestyle-Magazin zum Thema Hören, für dessen Titelbild Peter Gabriel auf so prominente Vorgänger wie Plácido Domingo, Rod Stewart und Annie Lennox folgt, erscheint vierteljährlich mit einer Auflage von je 100.000 Exemplaren in deutscher und englischer Sprache. Ziel des Magazins ist es, den Lesern die zahlreichen Facetten und die Faszination des Hörens näher zu bringen. Es ist in gut sortierten Kiosken, über www.hear-the-world.com sowie in Fachgeschäften für Hörakustik erhältlich.

Gemeinsames Ziel von Hear the World und seinen weltbekannten Botschaftern ist es, die Öffentlichkeit über die Bedeutung guten Hörens und die Konsequenzen eines Hörverlustes aufzuklären. Hörminderungen sind eine der am häufigsten auftretenden Beeinträchtigungen der Sinnesorgane. In Deutschland sind rund 15 Millionen Menschen von Hörminderung betroffen und nur rund ein Drittel ergreift entsprechende Maßnahmen. Aufklärung ist also dringend notwendig.

Über Hear the World

Hear the World ist eine weltweite Initiative von Phonak, die das Bewusstsein für das Thema Hören und Hörverlust fördert - ein Problem, das 10 Prozent der Weltbevölkerung betrifft. Botschafter von Hear the World sind neben vielen anderen Plácido Domingo, Annie Lennox und Bryan Adams. Im Rahmen der Hear the World Initiative hat Phonak die gemeinnützige Stiftung Hear the World Foundation gegründet, um die Lebensqualität von Personen mit Hörverlust durch finanzielle Mittel und die Bereitstellung von www.hear-the-world.com Hörsystemen zu verbessern. Die Stiftung engagiert sich sowohl in der Prävention als auch in der Unterstützung der von Hörminderung Betroffenen und deren Familien.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.