PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 435259 (Pfeiffer Vacuum Technology AG)
  • Pfeiffer Vacuum Technology AG
  • Berliner Str. 43
  • 35614 Asslar
  • http://www.pfeiffer-vacuum.net
  • Ansprechpartner
  • Nicole Ackermann
  • +49 (6441) 802-169

Condition Monitoring System - kontinuierliche Zustandsüberwachung

(PresseBox) (Asslar, ) Pfeiffer Vacuum hat ein Condition Monitoring System (CMS) entwickelt, dass die optimale Überwachung des Betriebszustandes der Vakuumpumpen und Messröhren ermöglicht. Das Monitoring bietet sich insbesondere für Anlagen mit hoher Pumpenanzahl oder bei schwer zugänglichen Pumpen an. Die Datenübertragung kann bei besonderen Einsatzfällen per Glasfaser erfolgen, um beispielsweise hohe Spannungspotentiale zu überbrücken. Eine kontinuierliche Zustandsüberwachung der Pumpen und Messröhren beugt Ausfällen vor und dient der Kosteneinsparung.

Das CMS kann bei allen Produkten des Pfeiffer Vacuum Produktportfolios eingesetzt werden, die über eine RS 485 Schnittstelle mit Pfeiffer Vacuum Protokoll oder dem adixen Protokoll verfügen. Zusammen mit dem Kunden werden die für ihn relevanten Daten bestimmt, die über das CMS ausgelesen und angezeigt werden sollen. Über einen Industrie-PC, der als Webserver dient, werden die einzelnen Signale der Vakuumpumpen und der Messröhren zusammengeführt und über eine spezifizierte IP Adresse zur Verfügung gestellt. Damit wird zusätzlich eine Plattformunabhängigkeit erreicht, da die Internetseite kompatibel ist mit gängigen Browsern, die HTML 5 unterstützen. Dadurch wird zusätzlich eine Unabhängigkeit vom Betriebssystem erreicht. Die Datenübertragung kann wahlweise über das firmeneigene Ethernet, das Internet oder über Mobilfunk erfolgen.

Bei Überschreiten der per Setup definierten Grenzwerte erfolgt eine grafische Signalisierung des geänderten Betriebszustandes nach dem Ampelprinzip von grün über gelb zu rot. Die Überwachung von mehreren Anlagen und damit verschiedener Pumpstandkombinationen kann so einfach realisiert werden.

Pfeiffer Vacuum Technology AG

Pfeiffer Vacuum (Börsenkürzel PFV, ISIN DE0006916604) ist ein weltweit führender Anbieter von Vakuumlösungen. Neben einem vollständigen Sortiment an Hybrid- und magnetgelagerten Turbopumpen umfasst unser Portfolio Vorvakuumpumpen, Mess- und Analysegeräte, Bauteile sowie Vakuumkammern und -systeme. Seit der Erfindung der Turbomolekularpumpe steht Pfeiffer Vacuum für innovative Lösungen und Hightechprodukte im Analytiksegment, Forschung & Entwicklung, Umwelttechnologie, Chemie, Halbleiterproduktion und der Beschichtungstechnologie sowie in der Automobilindustrie und zahlreichen weiteren Bereichen. Gegründet 1890, ist Pfeiffer Vacuum heute weltweit aktiv. Das Unternehmen beschäftigt etwa 2.200 Mitarbeiter und hat über 20 Tochtergesellschaften. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.pfeiffer-vacuum.de.