PSA Retail in Deutschland: Neuer Name, neue Struktur, neues Wachstum

Köln-Gremberghoven, (PresseBox) - Zum 1. Juni 2017 firmiert die Handelsorganisation der Groupe PSA in Deutschland unter dem Namen PSA Retail GmbH. Mit dem neuen Namen folgt die Organisation in Deutschland zahlreichen Niederlassungen in anderen Ländern Europas, die bereits unter „PSA Retail“ agieren. Nicht nur der Name ändert sich – zugleich gibt es Änderungen in der Organisationsstruktur in Deutschland, die den Handel der Konzernmarken Peugeot, Citroën und DS Automobiles noch stärker auf die Zukunft ausrichten.

Ziel der länderübergreifenden Restrukturierung ist es, der zweitgrößten europäischen Handelsorganisation mit über 500.000 verkauften Neu- und Gebrauchtfahrzeugen in 2016, rund 300 Verkaufsstellen in 11 Ländern und über 10.000 Mitarbeitern einen starken Impuls für eine neue  Wachstumsdynamik und Effizienz zu setzen. Die im Rahmen des Konzernplans „Push to Pass“ angestoßenen Wachstumsfelder „Neue Mobilität“ und „Digitalisierung“ spielen dabei eine ebenso wichtige Rolle wie der traditionelle Vertrieb von PKW und leichten Nutzfahrzeugen sowie das Teile- und Servicegeschäft. PSA Retail ist in Europa ein bedeutendes Geschäftsfeld der Groupe PSA mit einem Gesamtumsatz von 8,5 Mrd. Euro und 295.000 verkauften Neuwagen. Zudem hat PSA Retail „Leuchtturmcharakter“ bei der Digitalisierung des Handelsnetzes und der Intensivierung der Kundenbeziehungen.

Die PSA Retail zählt auch in Deutschland zu den großen automobilen Handelsgruppen und verkaufte in 2016 mit ca. 1.150 Mitarbeitern rund 23.000 Neuwagen der Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles. Bundesweit neun Niederlassungen mit 30 Verkaufsstellen sind stabiler Garant für Umsatz und Handelsmarge für die Groupe PSA, verbunden mit einer hohen Kundenzufriedenheit und Servicequalität.

Mit der Einführung von Mehrmarken-Standorten hat PSA Retail bereits im Juni 2015 begonnen, den veränderten Marktbedingungen Rechnung zu tragen und Niederlassungsstandorte für die Zukunft aufzustellen. Mit der nunmehr europaweit einheitlichen Namensgebung und der Neuausrichtung der Strategie auf Vertrieb und Rentabilität wird dieser Weg konsequent fortgeführt.

Mit einer neuen Organisationsstruktur der PSA Retail GmbH in Deutschland schafft das Unternehmen die Voraussetzungen für nachhaltiges Wachstum, Rentabilität und Kundenzufriedenheit:

Zum 1. Juni 2017 übernimmt Joachim Nitsche (62) als Direktor Niederlassungen die Steuerung aller neun Niederlassungen und verantwortet somit zukünftig deren Umsatz sowie das operative Ergebnis. Bernd Bach (59) wird als Direktor Netzentwicklung die Verantwortung für die Struktur- und Standortplanung der Niederlassungen, Investitionen sowie weitere strategische Projekte übernehmen. Beide berichten in diesen Positionen direkt an Joël Gorin, Geschäftsführer PSA Retail GmbH in Deutschland.

Das Vertriebs- und Servicenetz der PSA Retail GmbH setzt sich in Deutschland wie folgt zusammen:

Niederlassung        Leiter
Hamburg                 Bülent Ülgen
Hannover                 Frank Abromeit
Berlin                      Alexander Seidel
Dresden / Leipzig     Rüdiger Stubbe
Köln / Bonn             Jörg Zewe
Rhein-Main              Michael Kiss
Saarbrücken            Denis Creutzmeyer
Rhein-Neckar          Oliver Winkler
München                Jan-Peter Spelt

Joël Gorin, Geschäftsführer PSA Retail GmbH in Deutschland: „Die Neupositionierung ist ein wichtiger Schritt zu einer einheitlichen Organisation in Europa. Die mit der veränderten Struktur einhergehenden Ziele sind in erster Linie der weitere Ausbau unserer Verkaufsvolumen und natürlich eine starke Zukunftsorientierung für PSA Retail in Deutschland.“

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.