Einfach und sicher zu IBM Lotus Notes / Domino 8

Die Migrationssoftware Pentos MailCommander Migration des Münchner Innovationsunternehmens Pentos AG ist nun auch für das Release 8 von IBM Lotus Notes /Domino verfügbar.

München, (PresseBox) - Ab sofort ist mit dem Pentos MailCommander Migration die reibungslose und kostengünstige Migration auch zu IBM Lotus Notes 8 möglich. Das innovative Tool hat sich mit seinen umfangreichen Funktionen bereits beim Upgrade bestehender Notes Maildatenbanken auf die Mailtemplates der Domino Releases 5 bis 7 bewährt.

Von Administratoren für Administratoren: Nach dieser Devise wurde der MailCommander genau auf die Anforderungen der späteren Nutzer konzipiert und entwickelt. Das Ergebnis ist eine Software-Lösung, die die vielfältigen und komplexen Anforderungen eines Mailtemplate-Updates erfüllt und darüber hinaus auch die Besonderheiten bei umfangreichen Domänen- und Serverkonsolidierungen abdeckt. „Die Administratoren profitieren insbesondere vom integrierten Fall-Back-Mechanismus und den ausführlichen Reportings, die selbst anspruchsvolle Sicherheitsanforderungen erfüllen. Zudem können im Zuge der Migration sämtliche Konfigurationseinstellungen definiert und einheitliche Standardparameter gesetzt werden“, fasst Anett Siefert, leitende Produktmanagerin der Pentos AG, die Vorzüge des Tools zusammen. „Der Pentos MailCommander gewährleistet damit eine qualitativ hochwertige, zeitsparende und preisgünstige Umstellung bestehender Maildatenbanken auf neue Mailtemplates“.

Ein Beispiel aus der Praxis:

Wie effektiv ein umfangreiches Migrationsprojekt mit dem Pentos MailCommander umgesetzt werden kann, zeigt das Beispiel eines großen deutschen Versicherungsunternehmens: Innerhalb eines Jahres wurden 70.000 Notes-Maildatenbanken, die auf unterschied¬lichen Templates beruhten, auf ein einheitliches Template migriert.

Claudia Schlitzer, Projektleiterin, zeigt sich von der Funktionalität der Software begeistert: “Ohne den Pentos Mailcommander wäre diese Arbeit nur mit erheblichem Mehraufwand möglich gewesen. Im Zuge der Vereinheitlichung der Mailtemplate-Version für alle Maildatenbanken wurden auch Standard-Parameter wie Systemquotas und ACL-Einstellungen mit dem MailCommander Migration schnell und sicher glattgezogen.“

Zum Thema „Zeitersparnis“ fügt sie hinzu: „Es gelang uns mit dem MailCommander sogar, an einem einzigen Wochenende 40.000 Mailfiles auf die aktuellste Template-Version zu heben. Ab dem Zeitpunkt war die Administration unserer Mailing-Infrastruktur fast ein Kinderspiel."

Die automatisierte Verwaltung bestehender Maildatenbanken ermöglicht die Pentos AG mit dem Zusatzmodul Pentos MailCommander Administration. Zentral und clusterübergreifend werden die sonst zeitintensiven Schritte, die bei der Pflege von ACL’s, Quotaeinstellungen und Datenbankeigenschaften anfallen, nicht nur kostengünstig sondern auch weniger fehleranfällig umgesetzt.

Egal, ob als Einzellösung oder im Komplettpaket: Die Notwendigkeit einer effektiven Lösung zur sicheren Migration und Verwaltung von Maildatenbanken ist groß. Allein im Juli 2007 wurden vom Pentos Mailcommander 60.000 Lizenzen verkauft.

Pentos AG

Die Pentos AG mit Sitz in München unterstützt mittelständische Unternehmen sowie international agierende Großkonzerne bei der Optimierung von Geschäftsprozessen. Der Full Service Provider vereint die Dienstleistungen einer effektiven IT Beratung mit den Kompetenzen eines innovativen Anwendungs- und Produktentwicklers: Die technikübergreifenden Konzepte reichen von der Serverplanung bis zur Applikationsentwicklung und liefern maßgeschneiderte Individualsoftware für wissensbasierte, kollaborative Prozesse. Dabei liegt der Schwerpunkt auf IBM Lotus, Web 2.0- Technologien sowie Infrastruktur und Migrationen im IBM / Lotus Domino-Umfeld. Weitere Schwerpunkte bilden OpenSource Software und VoIP-Integrationen. Pentos ist zertifizierter IBM Premier Business Partner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Wie mobile digitale Arbeitsplätze die Produktivität erhöhen

Mit­ar­bei­ter mit ei­nem mo­der­nen di­gi­ta­len Ar­beits­platz und ei­nem fle­xi­b­len mo­bi­len Zu­griff auf not­wen­di­ge An­wen­dun­gen stei­gern nicht nur die per­sön­li­che Pro­duk­ti­vi­tät, son­dern ver­wen­den auch we­ni­ger Zeit für die Er­le­di­gung ma­nu­el­ler Pro­zes­se, so zwei Kern­aus­sa­gen ei­ner welt­wei­ten Stu­die von For­bes In­sights im Auf­trag von VM­wa­re.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.