pei tel startet Zusammenarbeit mit Industriemuseum Teltow

Teltow, (PresseBox) - Engagement für die Region: Die pei tel Communications GmbH mit Sitz in Teltow bei Berlin unterstützt ab sofort das ebenfalls in der brandenburgischen Stadt ansässige Industriemuseum. Eine entsprechende Vereinbarung haben der Entwickler und Hersteller von hochqualitativen Kommunikationslösungen und Funkzubehörgeräten und der Verein Industriemuseum Region Teltow e. V. jetzt unterzeichnet. Die Zusammenarbeit umfasst die gemeinsame Durchführung von Informationsveranstaltungen und Betriebsbesichtigungen sowie die Bereitstellung von Praktikumsund Ausbildungsplätzen durch die Firma pei tel. Darüber hinaus sieht die Vereinbarung auch die Möglichkeit für finanzielle und materielle Zuwendungen vor, etwa in dem Exponate vom Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Als erste Maßnahme wird am 1. Juni eine Lehrerfortbildung mit dem Thema "Hightech am Teltowkanal - Kommunikationslösungen und Funkzubehörgeräte für Behörden und Industrie" am Firmensitz von pei tel stattfinden.

"Wir sind ein regional verwurzeltes Unternehmen und wollen uns auch vor Ort engagieren. Die Zusammenarbeit mit dem Industriemuseum ist für uns darüber hinaus besondes attraktiv, da wir auf diese Weise auch die Gelegenheit bekommen, Menschen für technische Berufe zu interessieren und zu gewinnen", sagt Thomas Martin, Geschäftsführer von pei tel. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahr 1991. Damals bestand die Aufgabe lediglich in der Versorgung der neuen Bundesländer mit Produkten des Technologiekonzerns peiker. Heute entwickelt und produziert pei tel in Eigenregie Autotelefone mit webbasierender Telematikanbindung und Funkzubehörgeräte für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS). Der Großteil der Produkte kommt inzwischen weltweit zum Einsatz. "Wir wollen weiter wachsen und sind daher immer auf der Suche nach begeisterungsfähigen und technikaffinen neuen Mitarbeitern. Bewerbungen von Interessierten sind jederzeit willkommen", erklärt Martin.

Das Industriemuseum Region Teltow hat es sich zur Aufgabe gemacht, über die Entstehung und Entwicklung des produzierenden Gewerbes in der Stadt und dem Umland zu informieren. Von der Porzellanherstellung über den Feingerätebau und die Automatisierung bis hin zur Elektrotechnik und Kommunikationselektronik wird das breite Tätigkeitsspektrum der früher und heute ansässigen Firmen und Industrieanlagen aufgezeigt. Zu sehen sind eine Vielzahl historischer Exponate, Dokumente und Schautafeln. Zum Museum gehört ferner ein "Informationszentrum Seite 2 pei tel Communications GmbH Ein Unternehmen der peiker Firmengruppe www.peitel.de Berufsorientierung", in dem sich Schüler, Eltern und Lehrer über verschiedene aktuelle Branchen und Berufsfelder informieren können.

Weitere Informationen zur pei tel unter: www.peitel.de
Weitere Informationen zum Industriemuseum Region Teltow unter: www.imt-museum.de

 

pei tel Communications GmbH

pei tel, ein Unternehmen der peiker Firmengruppe, steht für professionelles Equipment zur einwandfreien Sprachübertragung. Das in Teltow bei Berlin ansässige Unternehmen ist auf die Entwicklung und Herstellung hochqualitativer Kommunikationslösungen und Funkzubehörgeräte spezialisiert. Die umfangreiche Produktpalette umfasst diverse Mikrofontypen, Bedienhandapparate, Lautsprecher, Tischsprechstellen sowie Mikrofon-Lautsprecher und weitere Hör-/Sprechgarnituren.

Darüber hinaus entwickelt pei tel Fahrzeug- und Systemlösungen, bei denen Technologien der Sprach- und Datenkommunikation auf höchstem Niveau vereint werden. So beispielsweise das PTCarPhone - ein professionelles Autotelefon mit web-basierender Telematikanbindung, erstklassiger Akustik, exzellenter Freisprechfunktion und flexiblen Leistungsmerkmalen zur Fernwartung.

Kunden der pei tel kommen aus den Bereichen BOS (Polizei, Feuerwehr, Behörden), Leitstellen, Industrie, ÖPNV, Beschallung, Verkehr und Konferenztechnik.

pei tel ist ISO 9001 zertifiziert und entwickelt alle Produkte in Deutschland. Hierbei legt das Unternehmen größten Wert auf die Einhaltung von Technologie- und Qualitätsstandards.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.