Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1143346

PCI Augsburg GmbH Piccardstrasse 11 86159 Augsburg, Deutschland http://www.pci-augsburg.eu
Ansprechpartner:in Frau Dr. Susanne Herchner
Logo der Firma PCI Augsburg GmbH
PCI Augsburg GmbH

PCI Augsburg GmbH spendet 4.000 Euro an die Caritas in Augsburg

Auszubildende der PCI in Augsburg verkaufen selbst gebackene Kuchen

(PresseBox) (Augsburg, )
Erneut haben die Auszubildenden der PCI am Standort Augsburg vor Weihnachten die alljährliche Kuchenverkaufs­aktion durchgeführt, bei der selbstgebackene Kuchen an die Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter verkauft wurden. Der Gesamterlös, den die Ge­schäftsführung der PCI Augsburg GmbH auf 4.000 Euro aufstockte, ging in diesem Jahr an die Caritas in Augsburg.

Es ist nun schon seit Jahren Tradition bei PCI, dass die Auszubildenden in der Weihnachtszeit eine Spendenaktion zugunsten karitativer Einrichtungen in Augsburg veranstalten. Wie jedes Jahr brachten die angehenden jungen Industriekaufleute, Chemielaboranten, Chemikanten, Produktionsfachkräfte Chemie, Mechatroniker, Fachkräfte für Lagerlogistik und Fachlageristen Anfang Dezember selbst gebackene Kuchen mit, die in der PCI-Kantine in Augsburg an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verkauft wurden. Mit 16 ver­schiedenen Sorten Kuchen war die Auswahl groß und für jeden Geschmack etwas dabei. Zusätzlich veranstalteten die PCI-Nachwuchskräfte eine Tombola und verlosten dabei attraktive Gewinne.

Der Erlös wurde durch eine Flaschenpfandspende der Mitarbeiter aus der Lo­gistik und Produktion aufgestockt und von der PCI-Geschäftsführung aufge­rundet, so dass eine Spendensumme von 4.000 Euro zustande kam. Der Erlös ging dieses Jahr an die Caritas in Augsburg, die Übergabe des symbolischen Spendenschecks fand am 12. Januar 2023 am Hauptsitz der PCI in Augsburg statt.

„Wir freuen uns sehr über den großartigen Einsatz unserer Azubis und schät­zen ihr soziales Engagement“, so Stefan Harder, Vorsitzender der Geschäfts­führung bei PCI. „Als eines der größten Unternehmen in Augsburg fühlen wir uns dem Standort verpflichtet und möchten gerne wie jedes Jahr einen kleinen Beitrag leisten, Kindern aus schwierigem familiären Umfeld zu helfen und sie in ihrer Entwicklung zu fördern.“

Die PCI Gruppe ist mit ihren Marken PCI und THOMSIT ein führender Anbieter innovativer bauchemischer Produkte und beschäftigt an seinem Hauptsitz in Augsburg rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. PCI bildet seit mehr als 50 Jahren aus (derzeit insgesamt 37 Azubis) und punktet mit einer überdurch­schnittlich hohen Übernahmequote.

Über die MBCC Group

Die MBCC Group ist einer der weltweit führenden Anbieter von bauchemischen Produkten und Lösungen und nach der Ausgliederung aus der BASF-Gruppe aus dem ehemaligen BASF-Bauchemiegeschäft hervorgegangen. Wir bieten innovative und nachhaltige Produkte und Lösungen für die Baubranche für verschiedene Sektoren an, wie Gebäude, Infrastruktur, Tiefbau und Neubau sowie für Renovierung. Unsere starken Marken, wie Master Builders Solutions®, PCI®, Thermotek®, Wolman®, Fire Protectors®, Colorbiotics®, Watson Bowman Acme®, TPH®, Bluey® und Nautec™ sind im Markt etabliert. Mit unseren Innovationen stellen wir uns den Herausforderungen der Nachhaltigkeit in der Industrie. Die MBCC Group besteht aus etwa 70 Gesellschaften weltweit und beschäftigt rund 7.500 Bauexpertinnen und -experten in über 60 Ländern.

Weitere Informationen unter: www.mbcc-group.com.

We build sustainable performance.

PCI Augsburg GmbH

PCI Augsburg GmbH ist Teil der MBCC Group und führend im Bereich Fliesenverlegewerkstoffe für Fachbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet außerdem Produktsysteme für Abdichtung, Betonschutz und -instandsetzung sowie ein Komplettsortiment für den Bodenleger-Bereich an. Die PCI Gruppe beschäftigt europaweit rund 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2022 einen Umsatz von knapp 350 Millionen € netto. Weitere Informationen zur PCI im Internet unter www.pci-augsburg.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.