Thermalkamera PCE-TC 9 - so handlich wie noch nie

(PresseBox) ( Meschede, )
Eine Thermalkamera ist ein bildgebendes Gerät, ähnlich einer herkömmlichen Kamera, jedoch macht sie die Infrarotstrahlung sichtbar. Sie zeigt die abgestrahlte Oberflächentemperatur von Flächen, Gegenständen oder Personen an. Sie wird nicht nur zur Bauthermographie eingesetzt, sondern auch für die Überprüfung von Solaranlagen, für innerbetriebliche Wartung und für Instandhaltung von Maschinen und Anlagen in nahezu allen Industriebereichen.

Die PCE Deutschland GmbH hat mit der PCE-TC 9 eine Thermalkamera auf den Markt gebracht, die durch die leichte Bauweise und das ergonomische Design ein ideales Werkzeug für professionelle Thermographen ist. Die sehr kleine Bauweise, die einfache und intuitive Bedienung und die die integrierte 3,0 Megapixel Kamera runden die PCE-TC 9 ab und sorgen für absolute Mobilität und schnelle Ergebnisse, die mit der mitgelieferten Report Software dokumentiert werden können. Die mitgelieferte 2 GB Speicherkarte kann bis zu 5000 Bilder im JPEG Format speichern, die bei Bedarf mit einem Sprachkommentar versehen werden können. Die Thermalkamera PCE-TC 9 hat ein klappbares und bis zu 270° schwenkbares 3,5 Zoll-Kameradisplay, das in jeder Position eine Ablesbarkeit der Messwerte und Thermalbilder garantiert. Das Standard-Objektiv 21° x 16° / 0,4 m der Thermalkamera ist austauschbar und kann durch die optional erhältlichen Objektive 38° x 28° / 0,3 m und 11° x 8,5° / 1,2 m ersetzt werden. Die PCE-TC 9 ist mit einem Laser Pointer ausgestattet, der dem Benutzer hilft das zu messende Objekt zu lokalisieren.

Daher ist die Thermalkamera ein sehr wichtiges Werkzeug für Handwerker, Bauarbeiter, Architekten und Gutachter. Ebenfalls unterstützt die Wärmebildkamera Forschern und Entwicklern bei der Ergründung thermischer Eigenschaften von Produkten und Bauteilen.

Mehr Informationen unter:
http://www.warensortiment.de/technische-daten/thermalkamera-pce-tc-9.htm
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.