Der Beste unter den USB-Mikroskopen - PCE-MM 200

(PresseBox) ( Meschede, )
Der Markt wird heut zutage ja regelrecht überschwemmt mit Mikroskopen, die früher nicht für jedermann zu bekommen waren und außerdem fast unbezahlbar waren. Qualitativ hochwertige Geräte sind auch heute noch teuer und brauchen viel Platz. Es gibt aber empfehlenswerte Alternativen, die kostengünstigen USB-Mikroskope.

Das USB-Mikroskop PCE-MM 200 eignet sich hervorragend für Hobby, Beruf, Wissenschaft und Unterricht, wie das "c't" Magazin für Computertechnik unter die Lupe genommen hat.

Das Fazit eines Tests im "c't" Magazins für Computertechnik, Ausgabe 21 / 2011 vom Heise Verlag lautet: "Am spannendsten fanden wir die preiswerten Handmikroskope, die stets in Reichweite sind, wenn man etwas unter die Lupe nehmen möchte. Den besten Eindruck machte das MM 200 von PCE".

Oberflächenuntersuchungen sind mit dem PC - Mikroskop ein Kinderspiel. Das PCE-MM 200 zeigt Objekte in "live" Darstellung mit max. 200-facher Vergrößerung am Computerbildschirm. Brillante und gestochene scharfe Bilder werden, dank der acht dezentral angebrachten LEDs, am PC wiedergegeben. Das zu vergrößernde Objekt wird optimal von allen Seiten ausgeleuchtet und ist noch dazu stufenlos dimmbar. Wenn das Objektiv nicht ausgefahren wird, ist das USB-Mikroskop sogar als Webcam nutzbar. Pflanzen, Miniaturgegenstände oder kleine Lebewesen können von Kindern im Unterricht genau unter die Lupe genommen werden und alle verborgenen Details an die Oberfläche bringen. Selbst als Lesehilfe für Münzen und Briefmarken ist das kleine Mikroskop PCE-MM 200 ein ganz Großer, da mehr Bilddetails durch die 2 Megapixel zutage gebracht werden. Nicht nur starre Gegenstände können mit dem USB-Mikroskop PCE-MM 200 vergrößert werden, auch Bewegungen, die mit dem bloßen Auge nicht wahrzunehmen sind hält das Mikroskop mit einer Videoaufzeichnung fest. Bilder und Videos werden auf Wunsch per E-Mail verschickt. Die Messfunktion des Software Programms kann mit Hilfe einer kleinen Schablone mit mm- und Inch-Einteilung kalibriert werden. Danach kam man die Strecken bequem am Bildschirm ausmessen.

Das PCE-MM 200 ist also das beste Gerät unter den preiswerten USB-Mikroskopen, die für jedermann erschwinglich sind und immer in der Nähe sind, wenn sie gebraucht werden. Es muss nicht für alle, die etwas unter die Lupe nehmen wollen, ein finanzielles Loch in die Kasse reißen.

Mehr Informationen für Interessenten unter: http://www.warensortiment.de/technische-daten/usb-mikroskop-pce-mm200.htm
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.