PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 730923 (pawisda systems GmbH)
  • pawisda systems GmbH
  • Robert-Bosch-Str. 9
  • 64331 Weiterstadt
  • https://www.pawisda.de
  • Ansprechpartner
  • Julia Birkenbihl
  • +49 (40) 8405592-24

Digitale Post-Kompetenz: pawisda systems verstärkt das Team mit Axel Janhoff im Bereich Business Development

(PresseBox) (Weiterstadt , ) Axel Janhoff verstärkt seit Februar 2015 als Interims-Manager das Business Development Team der pawisda systems GmbH. Mit der Neuverpflichtung will der führende Software-Hersteller im Bereich des digitalen Post- und Mailmanagements seine Marktführerschaft weiter ausbauen. Axel Janhoff ist zuständig für die Geschäftsfeldentwicklung rund um die L-Vin-Suite.

Die Verpflichtung Axel Janhoffs als Business Developer hat Signalcharakter für die Zukunft: Mit der neuen Personalie hat pawisda systems einen ausgewiesenen Branchenkenner für sich gewinnen können. Janhoff wird für das Business Development der L-Vin-Suite zuständig sein und soll damit die Marktführerschaft des Unternehmens im Bereich des digitalen Post- und Mailmanagements weiter stärken. Die von pawisda entwickelte L-Vin-Suite ermöglicht eine moderne, kostenoptimierte Briefkommunikation sowohl physisch als auch digital.

Seine Laufbahn startete der studierte Nachrichtentechniker als freiberuflicher Softwareentwickler und mit der Gründung eines klassischen IT-Systemhauses, das noch heute aktiv ist.

Ab 2003 baute er als geschäftsführender Gesellschafter die Firma Mentana-Claimsoft auf, die Dienste und Software rund um elektronische Signaturen, Langzeitarchivierung und sicherer Kommunikation entwickelt und vertreibt. Unter seiner Ägide wurde das Unternehmen der erste akkreditierte De-Mail-Dienstanbieter in Deutschland.

"Wir freuen uns sehr, dass wir mit Axel Janhoff einen Branchenexperten mit langjähriger Erfahrung und einer großen Portion Unternehmergeist an Bord holen konnten", so Oliver Kremers, Geschäftsführer pawisda systems. "Mit seiner Expertise wird er uns viele wegweisende Impulse geben können. Wir haben zusammen viel vor."

pawisda systems GmbH

Die 2002 gegründete pawisda systems GmbH hat sich von einer reinen Software-Entwicklungsfirma zu einem Systemhaus mit maßgeschneiderten Lösungen für die schriftliche Kommunikation von Unternehmen entwickelt. Die pawisda-Produktfamilie L-Vin deckt die Bedürfnisse kleinerer, mittlerer und großer Firmen für das Management ihrer Druckdatenströme ab - vom monatlichen Rechnungslauf bis zum kompletten Druckmanagement. Dabei haben die pawisda-Lösungen stets eines gemeinsam: Sie sorgen für die effizienteste Verbindung vom Schreibtisch eines Sachbearbeiters bis in den Briefkasten seines Kunden. Die Lösungen können dafür sorgen, dass die gesamte Ausgangspost eines Unternehmens elektronisch dokumentiert, archiviert sowie einzelnen Kostenstellen zugeordnet wird und dass Briefe elektronisch oder auf Papier zugestellt werden können. Der Input-Kanal ergänzt L-Vin ab sofort um weitere praktische Funktionen. Zu den Kunden der pawisda zählen u.a. Banken, Versicherungen und Krankenkassen, beispielsweise AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen. pawisda hat ihren Sitz im hessischen Weiterstadt und beschäftigt 45 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.pawisda.de.