PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 728856 (pawisda systems GmbH)
  • pawisda systems GmbH
  • Robert-Bosch-Str. 9
  • 64331 Weiterstadt
  • https://www.pawisda.de
  • Ansprechpartner
  • Oliver Kremers
  • +49 (6151) 9067-220

CeBIT 2015: pawisda präsentiert neue Features seiner Softwarelösung für das Dokumenten-Management

(PresseBox) (Weiterstadt, ) pawisda systems GmbH ist auch in diesem Jahr auf der IT-Messe CeBIT in Hannover vertreten. Vom 16. bis zum 20. März präsentiert der Software-Hersteller im Bereich der schriftlichen Kommunikation in Halle 3, Stand B17 im BITKOM ECM Solutions Park sein Produktportfolio.

pawisda systems stellt zur diesjährigen CeBIT eine Mischung aus neuen Funktionen und aktuellen Produkthighlights vor. Im Zentrum des Messeauftritts von pawisda systems steht dabei die Erfolgslösung L-Vin: Die Software stellt die Infrastruktur für eine "digitale Poststelle" zur Verfügung. Über diese können eingegangene Schreiben zugeordnet, bearbeitet und Einzel- und Serienbriefe digital oder physisch versendet werden. Die Lösung ist insbesondere für Unternehmen interessant, für die eine optimierte Kommunikation das A und O ist, wie etwa für Krankenkassen, Versicherungen, Banken oder den öffentlichen Sektor. Der Input-Kanal ergänzt L-Vin um weitere praktische Funktionen. Die neuen Features stellt pawisda systems erstmalig auf der CeBIT vor.

pawisda systems ist es gelungen, die Wertschöpfungskette von Großkunden über den Mittelstand bis hin zu Kleinunternehmen und Privatpersonen zu erweitern. Alle Lösungen werden am Stand präsentiert.

Eine optimale Lösung für das digitale Business stellt die E-POSTBUSINESS BOX dar, die pawisda systems zusammen mit der Deutschen Post AG entwickelt hat. Sie bietet jedem Unternehmen eine einfache, schnelle und sichere Anbindung an die E-POST. Die E-POSTBUSINESS BOX kann direkt am pawisda-Stand in Halle 3, Stand B 17 bestellt werden.

Sowohl die Software-Lösung L-Vin als auch die E-POSTBUSINESS BOX können von interessierten Unternehmen im Rahmen des neuen pawisda-Partnerprogramms "Focus Future" selbst an ihre Endkunden vertrieben werden. Die Kooperationspartner können sich neue Kundenpotenziale und Märkte erschließen sowie von Workshops, Schulungen und einem professionellen Support profitieren. Über das Partnerprogramm wird pawisda systems im Rahmen zweier Veranstaltungen am Messedienstag und -mittwoch umfassend informieren. Interessierte Besucher können sich auf www.pawisda.de für die Veranstaltungen anmelden. "Wir sind überzeugt, dass wir mit unseren Lösungen und dem service-orientierten Partnerprogramm neuen Partnern ein attraktives Angebot unterbreiten können und freuen uns auf ein Kennenlernen auf der CeBIT", so Oliver Kremers.

pawisda systems GmbH

Die 2002 gegründete pawisda systems GmbH hat sich von einer reinen Software-Entwicklungsfirma zu einem Systemhaus mit maßgeschneiderten Lösungen für die schriftliche Kommunikation von Unternehmen entwickelt. Die pawisda-Produktfamilie L-Vin deckt die Bedürfnisse kleinerer, mittlerer und großer Firmen für das Management ihrer Druckdatenströme ab - vom monatlichen Rechnungslauf bis zum kompletten Druckmanagement. Dabei haben die pawisda-Lösungen stets eines gemeinsam: Sie sorgen für die effizienteste Verbindung vom Schreibtisch eines Sachbearbeiters bis in den Briefkasten seines Kunden. Die Lösungen können dafür sorgen, dass die gesamte Ausgangspost eines Unternehmens elektronisch dokumentiert, archiviert sowie einzelnen Kostenstellen zugeordnet wird und dass Briefe elektronisch oder auf Papier zugestellt werden können. Der Input-Kanal ergänzt L-Vin ab sofort um weitere praktische Funktionen. Zu den Kunden der pawisda zählen u.a. Banken, Versicherungen und Krankenkassen, beispielsweise AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen. pawisda hat ihren Sitz im hessischen Weiterstadt und beschäftigt 45 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.pawisda.de.