Hoch hinaus zum Crane Day 2015

Eventspektakel zur Kran Weltpremiere mit pave GmbH

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Am 12. Juni 2015 fand in der erst 2014 eingeweihten Halle 3A der NürnbergMesse der Crane Day der Firma Tadano Faun GmbH statt, der gleichzeitig der Auftakt für weitere Veranstaltungen der Firma auf ihrem eigenen Gelände war. An diesem Tag präsentierte Tadano seinen Kunden und Gästen eine Weltneuheit, den Kran ATF600G-8. Die Firma pave GmbH war mit der technischen Umsetzung des Events beauftragt und sorgte für eine spannungsvolle Veranstaltung mit vielen Highlights. "Die Inszenierung eines Krans als Event war eine besonders aufregende Herausforderung für uns. Wir konnten hier aber unsere ganze Kompetenz auf vielen Ebenen der Veranstaltungstechnik einbringen und für den nötigen AHA-Effekt sorgen", sagt der Geschäftsführer von pave GmbH, Thilo Boegner.

Crane Day - technische Eventplanung von pave GmbH
Die Firma pave GmbH hatte in der Messehalle 3A als Servicepartner der NürnbergMesse sozusagen Heimspiel und konnte ihr ganzes Know-how für die technische Umsetzung des Events zum Einsatz bringen: Das komplette Rigging, die Lichteffekte, die Inszenierungen in und vor der Halle, die Beschallung, Projektionen als Softedge (30 m x 5 m) auf vier fahrbaren Panels, dazu ein Tonkonzept von Georg Jordan und einer Lichtshow zur Inszenierung von Martin Rippe - das volle Programm eben (siehe Bilder).

"Die Veranstaltung war ein großer Erfolg für alle Beteiligten. Wir konnten hier gemeinsam mit der renommierten Agentur phocus brand contact, die uns mit der Umsetzung dieses Events beauftragt haben, ein beeindruckendes Spektakel inszenieren und somit einen bleibenden Eindruck bei Kunden und Gästen der Firma Tadano hinterlassen", erklärt Boegner weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.