Benutzerfreundlichkeit und Prozessoptimierung im zentralen Digital Asset Management: CELUM und parsionate geben Partnerschaft bekannt

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Der Softwarehersteller CELUM und die Unternehmensgruppe parsionate haben eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben, auf deren Basis sie für Kundenunternehmen hochwertige Beratungsservices und führende Softwareangebote kombinieren.

Die neue Kooperation geht auf die jahrelange Zusammenarbeit zwischen CELUM und parsionate zurück, die es Enterprise-Kunden bereits ermöglichte, durch die Integration des leistungsfähigen Digital Asset Managements die besonders hohen Anforderungen im Datenmanagement (wie etwa im Umfeld von MDM, PIM, ERP, Data Governance and Compliance) zu erfüllen.

„Die neue Partnerschaft ist ein weiterer Schritt in Richtung integrierter Customer Experience.“ sagt Michael Pohl, Head of Presales Consulting bei parsionate. „Mit CELUM konnten wir einen weiteren Partner gewinnen, mit dem wir die strategischen Digitalisierungsprogramme unserer Kunden noch besser unterstützen können. Unsere international agierenden Kunden profitieren von der Etablierung ganzheitlicher Daten- und Informationsstrategien, die eine Vielzahl von Unternehmensbereichen tangieren und kritische Geschäftsprozesse optimal abbilden – und das je nach Bedarf skalierbar.”

CELUM, einer der weltweit führenden Hersteller von Digital Asset Management (DAM)-Software, ermöglicht es automatisierte und beschleunigte Kommunikations-, Marketing- und Salesprozesse zu realisieren, Kosten zu reduzieren und eine höhere Flexibilität im Alltagsgeschäft zu erreichen – und das mit großem Erfolg. Für namhafte Kunden ist die Partnerschaft bereits heute von strategischer Bedeutung, da sie in die Lage versetzt werden, Produktinformationsmanagement und Digital Asset Management systematisch zu verbinden und daraus eine spürbare Effizienzsteigerung gewinnen.

Michael Sahlender, Geschäftsführer der CELUM Deutschland fügt hinzu: „Wir freuen uns, dass mit der parsionate Unternehmensgruppe ein so renommiertes Beratungs- und Implementierungsteam Teil unseres Partnernetzwerks wird. Mit der von führenden Analysten ausgezeichneten Expertise von parsionate gewährleisten wir unseren Kunden und Partnern eine strategische Nutzung unserer Lösungen und damit einen langfristigen Mehrwert sowie Investitionssicherheit."

Die Content & Collaboration Lösung von CELUM ist typischerweise hoch integriert in die restliche IT-Infrastruktur eines Unternehmens und kann so Medien für das gesamte Unternehmen zentral zur Verarbeitung bereitstellen. Da eine Vielzahl von Mitarbeitern und Abteilungen mit der Plattform arbeiten und geschäftskritische Prozesse betroffen sind, bedarf es eines kompetenten Partners, um die komplexen Strukturen, die in digitalisierten Unternehmen heutzutage vorzufinden sind, zu integrieren und bedarfsgerecht zu implementieren. Die Cloudlösung kann exakt auf den jeweiligen Nutzungsbedarf eingerichtet werden. Eine kompetente Beratung auf Augenhöhe hilft dabei die Systemoberflächen am Bedarf im Digital-Asset-Prozess abzustimmen und ergebnisorientierte Arbeitsprozesse bestmöglich zu realisieren.

CELUM

CELUM ist eines der führenden Software Unternehmen für Enterprise Digital Asset Management Lösungen. Die CELUM-Produkte automatisieren und beschleunigen Kommunikations-, Marketingund Salesprozesse, reduzieren Kosten und helfen Kunden, eine höhere Flexibilität im Alltagsgeschäft zu erreichen. Mehr als 1 Million Nutzer in über 900 Unternehmen weltweit vertrauen auf die Software von CELUM, um mehr Effizient im Digital Asset Management zu schaffen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.