Panasonic MAC-I Positionsschalter für Sicherheitsanwendungen

(PresseBox) ( Holzkirchen, )
Panasonic erweitert seine Palette der Positionsschalter um die MAC-I Serie für sicherheitsrelevante Anwendungen.

Der Schwerpunkt dieser Reihe liegt an der bestmöglichen Konzeption und Lösung zur Umsetzung von Sicherheitsvorschriften zum Schutz von Mensch und Maschine.

Panasonic bietet mit seinen MAC-I Modellen maximale Sicherheit mit bewährter und zuverlässiger Technik.

Um allen Applikationen gerecht zu werden, werden die Positionsschalter mit zwangsöffnender Sicherheitsfunktion in den verschiedensten Bauformen angeboten:

MA150/MA160, Schalter mit getrennten Betätigern, SLC/SLZ Type für drehbare Schutzeinrichtungen, SLF Seilzugschalter, sowie die MA* und MD* Modelle für unterschiedlichste Sicherheitsapplikationen. Erhältlich sind die Ausführungen in robusten Metall- und Kunststoffgehäusen sowie entsprechenden Vorschriften und Standards nach IEC 947-5-1, EN 60947-5-1.

Beispiele u.a. für Anwendungen wie:

- Maschinenschutzvorrichtungen
- Tor-, Tür-, Garagen-Applikationen
- Zugriffs- und Zugangskontrolle
- Applikationen in der Aufzugsindustrie
- Verpackungsindustrie
- Förderanlagen
- Hebe- und Krantechnik
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.