PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 337667 (Panasonic Electric Works Europe AG)
  • Panasonic Electric Works Europe AG
  • Robert-Koch-Straße 100
  • 85521 Ottobrunn
  • http://www.panasonic-electric-works.de
  • Ansprechpartner
  • Tanja Gsinn
  • +49 (8024) 648-783

Panasonic Electric Works Europe AG gründet Automation Solution Business Units für industrielle Bildverarbeitung und Laser Marker

(PresseBox) (Holzkirchen, ) Zum 1. April 2010 etabliert die Panasonic Electric Works Europe AG in Holzkirchen bei München in den Geschäftsfeldern Bildverarbeitung und Lasermarkiersysteme zwei eigenständige Business Units für den europäischen Markt.

Die Ausrichtung "Panasonic Electric Works - der kompetente Lösungspartner für die Industrie" wird durch diesen Schritt weiter verstärkt. Auch die Entwicklung vom Systemanbieter zum Lösungsanbieter wird somit konsequent verfolgt - in erster Linie um den Bedürfnissen von Kunden und Partner noch besser gerecht zu werden.

Der direkte Schulterschluss von Entwicklung und Fertigung, Applikation, Marketing und Vertrieb ermöglicht es, auch auf äußerst spezifische Kundenanforderungen in kürzester Zeit reagieren zu können. Die bereits bestehenden Panasonic Technologiezentren in Karlsruhe und Gera werden in die Business Units integriert und stehen Kunden und Partnern vor Ort zur Verfügung.Speziell geschulte Entwicklungsteams ermöglichen individuelle Kundenlösungen und Adaptionen, z. B. in der Bildverarbeitung vom Front-End bis zur kundenspezifischen Entwicklung einer Bildverarbeitungsroutine. Des Weiteren stehen Geschäftspartnern technisch versierte Vertriebsteams bei der Realisierung von Applikationen europaweit zur Seite.

Im Bereich der Glasbeschriftung durch Laser Marker steht die in Kooperation mit tesa SE entwickelte LTF-C-Technologie primär im Vermarktungsfokus. Durch die große Nähe zur Panasonic Fertigungsstätte in Pfaffenhofen an der Ilm und durch das im Hause entwickelte, modulare LTF-C-Baukastensystem, können Kundenwünsche bei der Integration in bestehende Fertigungslinien schnell und unkompliziert berücksichtigt und umgesetzt werden.

Die beiden neuen Automation Solution Business Units sind in der Technical Division der Panasonic Electric Works Europe AG angesiedelt und werden von Markus Fremmer (Bildverarbeitung) und Reinhold Hiller (Lasermarkiersysteme) geleitet.