Hohe Schaltleistungen im kompakten Gehäuse: DK-Relais

(PresseBox) ( Holzkirchen, )
Das polarisierte DK-Relais von Panasonic Electric Works mit Schaltleistungen von 2.500 VA (1a) bzw. 2.000 VA (1a1r) eignet sich vorzüglich für Einsatzgebiete in denen verstärkte Isolierung erforderlich ist. Die Luft- und Kriechstrecken betragen 8 mm (außer bei der 2spulig bistabilen L2 Version). Alle DK-Relais sind auf 4 kV Spannungsfestigkeit zwischen Kontakt und Spule geprüft.

Die Abmessungen betragen 20 x 12,5 x 10 mm (1a) bzw. 20 x 15 x 10 mm (1a1r).

Die geringe Spulenleistung von 200 mW bei einer Ansprechleistung < 100 mW erlaubt eine energiesparende Dimensionierung der Netzteile. Das Relais ist sowohl monostabil als auch bistabil ein und zweispulig lieferbar.

Typische Einsatzgebiete des DK-Relais sind z. B. Ausgabebausteine in speicherprogrammierbaren Steuerungen, Zeitschaltuhren, Heizungssteuerungen, etc.

Das Relais ist international zugelassen durch Approbationen wie UL, CSA und VDE.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.