Pageflex Storefront ™ 5.5

Mehrfach ausgezeichnete Web-to-Print-Anwendung in neuer Version

Cambridge, (PresseBox) - Konzept-iX GmbH stellt die neue Version der weltweit erfolgreichen Web-to-Print-Lösung Pageflex Storefront vor. Das einfach zu bedienende System ermöglicht Druckdienstleister, Serviceagenturen und Marketingabteilungen attraktive Webshop-Systeme für Drucksachen zu realisieren und effizient zu betreiben. Pageflex Storefront 5 unterst ützt zusätzlich Cross-Media-Anwendungen und erlaubt die Erzeugung von HTML- und Printausgabe. Durch den Einsatz der Personalisierungsoption lassen sich sowohl Webseitenvorlagen, Emails aber auch Druckdokumente in Text und Bild individualisieren und personalisiert erzeugen.

Die neue Version überzeugt mit durchdachten Erweiterungen zur dynamischen Oberflächenanpassung im jeweiligen Corporate Design und dem Einsatz von Bannern um Aktionen oder Produkte besonders hervorzuheben. Ebenfalls wurde die Möglichkeit des anonymen Browsens implementiert, sodass auch Openshop-Systeme für Consumer realisierbar sind.
Die konsequente Nutzung der zugrundeliegenden Pageflex 5-Technologie erlaubt nun auch die Verteilung der Dokumenterstellung (Clustering) auf beliebige Server, sodass ebenfalls große Benutergruppen mit ggf. mehreren Tausend Benutzern abgearbeitet werden können. Die multilinguale Oberfläche steht in Kürze auch in Englisch, Französisch und Spanisch zur Verfügung und kann bei Bedarf auch selbst angepasst werden.

„Mit dieser neuen Version wird Pageflex Storefront neben den unzähligen bereits etablierten B2B-Portalen auch die Benutzer der Consumerwelt erobern“ , sagte Holger Schmidt, Geschäftsführer der Konzept-iX GmbH anlässlich der Produktfreigabe. „Mit seinem ungewöhnlichen Leistungsumfang dominiert Pageflex weltweit die Oberklasse der Web-to-Print-Shop-Anwendungen“.

Pageflex Storefront 5.5 steht ab sofort über Konzept-iX zur Verfügung.
Anwender erhalten das Update im Rahmen Ihrer aktuellen Softwareservice-Vereinbarung.

Über Pageflex Storefront
Mit Pageflex Storefront erstellen Druckdienstleister und Serviceanbieter anspruchsvolle und kundenangepasste „Web-to-Print“-Portale inklusive Weboberfläche, Verarbeitung variabler Daten für den Digitaldruck, Online-Editierung von Dokumenten und Bestellwesen einschließlich E-Commerce ohne jede Programmierung.
www.konzept-ix.com/products/pfsf

Über Pageflex
Pageflex ist eine Publishing-Plattform für variable Daten mit leistungsstarken Möglichkeiten der Dokumenterstellung speziell für den Web-to-Print-Bereich. Mit Pageflex produzieren Sie umfangreiche und kreative Dokumente on-the-fly, die sonst die individuelle Aufmerksamkeit eines Grafikdesigners benötigten.

Pageflex stellt dazu eine flexible, skalierbare Plattform zur Verfügung die die Anforderungen an ein breites Spektrum variabler Datenprojekte, unabhängig von Ausgabeformaten, erfüllt. Dabei diktieren keine 3rd-Party-Abhängigkeiten Ihren Workflow. Mit Pageflex produzieren Sie eine große Auswahl an Drucksachen wie Mailings, Visitenkarten, Broschüren, POS-Materialien, Kataloge oder Verpackungen. Des weiteren können Sie die Ausgabemöglichkeiten um personalisierte URLs, Microsites und HTML-Emails ergänzen.

Die Cluster-Architektur erlaubt den Einsatz in beliebigen Umgebungen bis in den Highend-Bereich. Automatische Verfahren für Failover und Backup stellen den reibungslosen 24/7-Betrieb sicher.
www.pageflex.de

Über Konzept-iX GmbH
Die 1994 gegründete Konzept-iX GmbH versteht sich als Softwareintegrator mit den Schwerpunkten On-Demand Publishing, Digital Asset Management und Netzwerk-Workflow. Mit starkem Fokus auf die grafische Industrie, vertritt Konzept-ix europaweit namhafte Software-Hersteller der Branche. Konzept-iX realisiert Softwareprojekte aller Grössen, von der Analyse bis zur Fertigstellung und Betreuung eines kompletten Systems.

www.konzept-ix.com

Pageflex a Division of Bitstream Inc.

Als eigenständige Division der Bitstream Inc. (Nasdaq: BITS) entwickelt, vermarktet und unterstützt Pageflex On-Demand Marketingsoftware und verwandte Technologien. Von den Anforderungen der speziellen Zielkunden angetrieben, beinhaltet On-Demand Marketing die automatische Produktion von personalisierten Marketingmaterialien wie Datenblättern und Broschüren direkt aus XML-Texten sowie Grafiken, die im Web oder in Datenbanken gespeichert sind. Flexible Layouts, basierend auf bestimmbaren Regeln für den Seitenaufbau stellen sicher, daß die generierten Ausgabe-codes höchsten Qualitätsstandards genügen.

www.pageflex.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Software":

Runderneuertes Interface für die moderne Arbeitswelt

Sug­ar­CRM hat mit dem ak­tu­el­len Win­ter ´18 Re­lea­se sei­ner Su­gar Cloud die Be­nut­zer­ober­fläche vi­su­ell über­ar­bei­tet und mo­der­ni­siert und will da­mit das Cu­sto­mer Re­la­ti­onship Ma­na­ge­ment „end­gül­tig aus den Zei­ten sper­ri­ger Un­ter­neh­mens­soft­wa­re in die mo­der­ne, di­gi­ta­le Welt über­füh­r­en“.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.