ANCA investiert in eine Schleifmaschine von DANOBAT-OVERBECK

(PresseBox) (Herborn, ) Mit einer Schleifmaschine von DANOBAT-OVERBECK investiert ANCA in die Kapazitäten seiner Maschinenwerkstatt, um Komponenten mit maximaler Präzision für seine CNC-Schleifmaschinen anbieten zu können.

Vor Kurzem wurde in dem Hauptwerk von ANCA in Melbourne, Australien, eine Präzisions-Innenschleifmaschine ID-400 L von DANOBAT-OVERBECK installiert.

ANCA tätigte damit eine bedeutende Investition für sein Werk in Melbourne, Australien, die dazu dienen soll, seine Kapazitäten in Prozesstechnologie zu konsolidieren. Die Maschinenwerkstatt ist ein zentrales Element von ANCA und gilt als wertvolles Exzellenzzentrum für das Unternehmen. Die Investition ist somit ein Impuls für die internen Kapazitäten in den Bereichen Schleifen.

Mark Patman, Verantwortlicher für Fertigungsverfahren bei ANCA, erklärte: „In unserer Fertigungsstätte in Melbourne verfügen wir über eine große und moderne Maschinenwerkstatt mit einer speziellen Präzisionsschleifzelle, von der aus direkt der Bereich der Montage unserer Produkte beliefert wird. Diese zwei Anlagen werden in unsere bereits bestehende Komponentenfertigung integriert und sie werden der gesamten Lieferkette eine höhere Flexibilität verleihen und dazu beitragen, die Lieferzeiten zu verringern.“

Als weltweit führender Hersteller von CNC Präzisionsschleifmaschinen arbeitet ANCA kontinuierlich daran, seine Produktivität zu verbessern und gleichzeitig die optimale Qualität seiner Bearbeitungskomponenten aufrechtzuerhalten. Mit dem Erwerb einer Präzisions-Innenschleifmaschine ID-400 L DANOBAT-OVERBECK verfügt das Unternehmen über zusätzliche Kapazitäten für die Fertigung von hochgenauen drehenden Komponenten.

Mark Patman erklärt weiter: „Um die passende Anlage auszuwählen, analysierte ANCA eine Reihe der bedeutendsten Hersteller von Innenschleifmaschinen. Wir haben dazu eine umfassende Untersuchung ausgeführt, mit Besuchen bei den Herstellern und Bewertungen der Produkte, um sicherzugehen, dass diese unseren Erfordernissen entsprachen.“

Das Team entschied sich für die Innenschleifmaschine ID-400 L von DANOBAT-OVERBECK, weil diese das längste Maschinenbett, die höchsten Achsgeschwindigkeiten, die leistungsstärksten Spindeln und die größten Arbeitsbereiche bot. Das Maschinenbett aus Naturgranit bietet herausragende Vorteile im Hinblick auf Steifigkeit und Stabilität, die für das Innenschleifen geradezu ideal sind.

„Ich bin sehr zufrieden mit der neuen Anlage, aber was noch wichtiger ist, auch mit dem Unternehmen, das wir dabei als Partner gewählt haben: DANOBATGROUP. Unsere Kunden verlangen immer engere Toleranzen, und die Voraussetzung für die Erfüllung dieser Erfordernisse des Marktes ist letztlich die Präzision der gefertigten Komponenten und damit auch die Präzision der Maschinen und Prozesse, mit denen diese Komponenten hergestellt werden.“

Abschließend erklärt Herr Patman:„Um das zu erreichen, haben wir in neue Anlagen investiert, vor allem aber haben wir mit den geeigneten Partnern zusammengearbeitet, die uns dabei unterstützen, Teile mit höherer Präzision zu fertigen. Wir haben gemeinsam als Team hart daran gearbeitet Toleranzen zu erreichen, die eine wirkliche Herausforderung darstellen. Ich möchte hier allen danken, die mit daran gearbeitet haben, dass ANCA heute über derart verbesserte Kapazitäten verfügt“.

Die DANOBAT OVERBECK ID-400 L verfügt über zahlreiche typische Qualitätsmerkmale, auf die sich der gute Ruf dieser Maschinen begründet. Sie gehört zu den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Innen- und Außen-Rundschleifmaschinen und ist speziell für das Schleifen großer Werkstücke ausgelegt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.