Fachkräftemangel: Wachstumsbremse in den Unternehmen mit dem Wissen und dem Engagement der Mitarbeiter lösen / Eine Alternative zur Zuwanderung

(PresseBox) ( München, )
Alle reden vom Fachkräftemangel, dabei schlummert in den Unternehmen ein enormes Potenzial: laut Gallupstudie (Januar 2009) sind nur 13% der Mitarbeiter engagiert bei der Arbeit dabei. Wenn das Angebot auf dem Arbeitsmarkt knapp wird, sind die Unternehmen gezwungen, sich intensiv um ihre Belegschaft zu kümmern. Die Otto Wassermann AG führt Unternehmen mit den vorhandenen Ressourcen in neue Dimensionen der Produktivität.

Der neue Internetauftritt der Otto Wassermann AG zeigt deutlich: Niemand auf der Welt kennt die Schwachstellen in den Geschäftsprozessen in Industrieunternehmen besser als jene Menschen, die seit Jahren tagtäglich in diesen Prozessen arbeiten. Und sie haben längst gute Ideen, diese Schwachstellen nachhaltig zu beseitigen. Wenn man sie nur ließe!

Industrieunternehmen können funktionieren wie ein kundenfokussiertes System kooperierender Kleingruppen - Davids -, welche weitgehend als selbständige Unternehmen arbeiten und im Kunden-Lieferanten Verhältnis stehen. In diesen Kleinunternehmen sind die vorhandenen Ressourcen wesentlich besser genutzt als in großen Organisationen. Produktivität, Ertrag und Kultur des Unternehmens verbessern sich nachhaltig.

Nicht engagierte Menschen im Unternehmen, teure, lähmende Aufbauorganisationen, unbeherrschte Geschäftsprozesse, die Plan- und Kommandowirtschaft im Unternehmen: alle diese Schwachstellen behebt das DavidSystem. Die Berater unterstützen methodisch, fachlich und persönlich. Jeder Projektschritt bringt Erfolge für das Unternehmen, die ROI-Zeiten sind kurz.

"Unser DavidSystem bündelt die Vorteile großer Unternehmen (markt-, personal- und finanzstark) mit den Vorteilen kleiner Unternehmen (schnell, flexibel)" erklärt Otto Wassermann, Vorstand der Otto Wassermann AG. Kern des intelligenten Unternehmens ist dabei das wertvolle Wissen aller Mitarbeiter, nach dem Motto: "Ziele erreichen mit dem Wissen der Mitarbeiter plus Experten-Knowhow der Otto Wassermann AG". Mitarbeiter des Unternehmens verbessern ständig die Organisation und die Abläufe aus eigenem Antrieb und steigern so die Leistung des Unternehmens nachhaltig, ohne zusätzliche Fachkräfte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.