Herbstkurs für natur- und ingenieurwissenschaftlich interessierte Schülerinnen

Magdeburg, (PresseBox) - Wer hat Lust, die Struktur von Molekülen zu modellieren oder geordnete Atomhäufchen durcheinander zu bringen? Dazu lädt, inzwischen bereits zum 10. Mal, die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg in den Herbstferien ein. Schülerinnen ab Klasse 11 können ihr Interesse und ihre Begeisterung für
natur- und ingenieurwissenschaftliche Studienfächer testen und festigen.

Vom 15. bis 19. Oktober 2007 finden an sechs Fakultäten Veranstaltungen statt. Die Schülerinnen erhalten Einblick in die Inhalte der Studienrichtungen, in Abläufe des Studienalltags, können mit Lehrkräften und Studierenden diskutieren und auch eine Menge selbst ausprobieren. Besichtigungen im Max-Planck-Institut Magdeburg oder in der Experimentellen Fabrik ermöglichen den Blick auf faszinierende Forschungsgebiete. Im Elbedom des Virtual Development and Training Centre (VDTC) am Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF im Wissenschaftshafen erfahren die Besucherinnen wie ganze Fabriken digital entstehen und fliegen im 360-Grad-Kino u.a. auf die Kirchturmspitze von Eisleben. Und überall stehen (auch) Frauen ihren Mann und belegen, dass diese Domäne längst nicht mehr nur in Männerhand ist.

Das Angebot ist kostenfrei und beinhaltet die Unterbringung und Betreuung vor Ort.
Wer Lust hat, kann sich anmelden, einige Plätze sind noch frei.

Interessentinnen wenden sich bitte an Dr. Petra Kabisch, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Allgemeine Studienberatung, Universitätsplatz 2, 39106 Magdeburg, E-Mail: petra.kabisch@ovgu.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.