Erfolgreiche Platzierung: Otto Group begibt Anleihe über 300 Millionen Euro

Hamburg, (PresseBox) - Der weltweit agierende Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat erfolgreich eine Anleihe mit einem Volumen von 300 Millionen Euro und einem Kupon von 1,875 Prozent platziert. Die Anleihe hat eine Laufzeit von sieben Jahren.

Die Kapitalmarktinvestoren bestätigen mit der Zeichnung der Anleihe ihr Vertrauen in die Zukunft der Otto Group. Nach dem positiven Ergebnis im zurückliegenden Geschäftsjahr 2016/17 hatte die Otto Group im Mai ihre Strategie und Wachstumspläne für die nächsten Jahren vorgestellt.

„Zuletzt haben wir im Sommer 2016 eine größere Anleihe begeben. Seitdem haben sich die Konditionen am Finanzmarkt noch einmal deutlich verbessert. Das haben wir nun genutzt", sagt Petra Scharner-Wolff, Finanzvorständin der Otto Group. „Wir freuen uns über die gute Reputation der Otto Group am Kapitalmarkt und das Vertrauen der Anleger."

Die Erlöse aus der Anleihe-Emission können für allgemeine Unternehmenszwecke genutzt werden. Die Gelder können somit für die Fortsetzung der Investitions- und Wachstumsstrategie der Otto Group eingesetzt werden, aber auch für die Rückführung auslaufender Finanzierungen. Der Bond wurde im Rahmen des European Medium Term Note Programm (EMTN-Programm) aufgelegt, das die Otto Group seit 2013 nutzt, um einen Teil der Unternehmensfinanzierung über Bonds zu sichern. Die Unternehmensgruppe ist seit 2009 auf dem Bondmarkt aktiv.

Otto (GmbH & Co KG)

1949 in Deutschland gegründet, ist die Otto Group heute eine weltweit agierende Handels- und Dienstleistungsgruppe mit rund 49.750 Mitarbeitern. Die Gruppe ist mit 123 wesentlichen Unternehmen in mehr als 30 Ländern Europas, Nord- und Südamerikas und Asiens präsent. Ihre Geschäftstätigkeit erstreckt sich auf die drei Segmente Multichannel-Einzelhandel, Finanzdienstleistungen und Service. Im Geschäftsjahr 2016/17 (28. Februar) erwirtschaftete die Otto Group einen Umsatz von 12,512 Milliarden Euro. Sie gehört mit einem Onlineumsatz von rund 7 Milliarden Euro zu den weltweit größten Onlinehändlern. E-Commerce, Kataloggeschäft und der stationäre Einzelhandel bilden die drei Säulen des Multichannel-Einzelhandels der Otto Group. Weltweite Konzernaktivitäten und eine Vielzahl von strategischen Partnerschaften und Joint Ventures bieten der Otto Group ausgezeichnete Voraussetzungen für Know-how-Transfer und die Nutzung von Synergiepotenzialen. Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit der Konzernunternehmen garantiert zugleich Flexibilität und Kundennähe sowie eine optimale Zielgruppenansprache in den jeweiligen Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.