Gebündelte Intralogistikkompetenz: ORBIS und proLogistik schließen strategische Partnerschaft

Saarbrücken, (PresseBox) - Das SAP-Beratungs- und Softwareunternehmen ORBIS und die proLogistik GmbH + Co KG aus Dortmund, ein IT-Systemhaus für Hard- und Softwarelösungen in der Intralogistik, haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel dieser Kooperation ist es, die Kunden ganzheitlich und mit gebündelter Kompetenz bei der Vernetzung und Optimierung ihrer Intralogistikprozesse im Sinne von Industrie 4.0 zu unterstützen. ORBIS hat zu diesem Zweck die Pick-by-Voice-Dialogsysteme von proLogistik (pro-Voice) dank der innovativen Technologie der ORBIS Multi-Process Suite (ORBIS MPS) nahtlos in die SAP Business Suite integriert.

Die ORBIS AG vervollständigt durch die Partnerschaft ihr Intralogistikangebot um die Pick-by-Voice-Systeme von proLogistik und kann ihren Kunden nunmehr ein komplettes, vollständig in SAP-Software integriertes Portfolio zur beleglosen Datenerfassung in der innerbetrieblichen Logistik anbieten. Es erstreckt sich vom Pick by Scan per Mobilgerät oder Stapler-Terminal über Pick by Vision mit Augmented-Reality-Datenbrille bis hin zu Pick by Voice mit Sprachbefehlen. Egal ob Ein- und Auslagerung, Kommissionierung, Verpackung oder Inventur im Lager: Der Kunde kann nun für jeden Intralogistikprozess das jeweils am besten geeignete technologische Verfahren nutzen.

Darüber hinaus kann ORBIS im Rahmen der Kooperation Kunden für ihre innerbetrieblichen Logistikprojekte auch die qualitativ hochwertige Hardware von proLogistik zur Verfügung stellen, die ausschließlich in Dortmund entwickelt, produziert und repariert wird.

Mit dieser strategischen Partnerschaft ergänzen sowohl ORBIS als auch proLogistik die eigene Intralogistikkompetenz optimal. Von den Synergien, die daraus erwachsen, profitiert der Kunde, denn er wird beim Aufbau durchgängiger, effizienter und transparenter innerbetrieblicher Logistikprozessketten bestmöglich unterstützt. Gleichzeitig eröffnet die Kooperation beiden Unternehmen die Möglichkeit, neue Geschäftsfelder zu erschließen.

ORBIS präsentiert in Showcases die Nutzung des Pick-by-Voice-Systems von proLogistik und seine nahtlose Integration in die SAP Business Suite auf der diesjährigen LogiMAT in Stuttgart (14.–16. März 2017) erstmals der breiten Öffentlichkeit. Interessierte Fachbesucher können sich auf dem Messestand von ORBIS (Halle 7 / 7D45) ausführlich informieren.

Über die proLogistik GmbH + Co KG

Die proLogistik GmbH + Co KG mit Sitz in Dortmund ist ein IT-Systemhaus für Hard- und Softwarelösungen im Bereich der Intralogistik. Seit 1983 realisiert das Unternehmen innovative Systemlösungen und betreut mit mehr als 150 Mitarbeitern über 700 Installationen weltweit. Neben den Softwarelösungen für die Lagerverwaltung und die Materialflusssteuerung ist proLogistik auch Hersteller und Lieferant für industrietaugliche Hardware wie Industrie-PCs und Voice-Clients für die sprachgestützte Kommissionierung. Die Hardware ist „Made-in-Germany“ und wird am Standort in Dortmund entwickelt, produziert und repariert. Neben den eigenentwickelten Produkten bietet proLogistik auch mobile Datenerfassungsgeräte, Scanner und Drucksysteme aller führenden Hersteller sowie Verbrauchsmaterialien wie Etiketten und Farbbänder.

Weitere Informationen zu proLogistik unter: http://www.proLogistik.com

ORBIS AG

ORBIS ist ein international tätiges Software- und Business Consulting-Unternehmen. ORBIS berät und unterstütztmit rund 400 Mitarbeitern internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen - von der IT-Strategie und Systemauswahl über die Optimierung der Geschäftsprozesse bis hin zur Systemimplementierung und Systemintegration. Dabei setzt ORBIS auf die Lösungen der Marktführer SAP und Microsoft, mit denen uns eine enge Partnerschaft verbindet. Die Kernkompetenzen umfassen klassisches Enterprise Resource Planning (ERP), SAP S/4HANA, Supply Chain Management (SCM), Logistik (EWM/LES), Manufacturing Execution Systeme (MES), Variantenmanagement, Customer Relationship Management (CRM) On Premise und Cloud, Business Analytics (BI, EPM und Data Warehousing) und Product Lifecycle Management (PLM). ORBIS unterstützt als zuverlässiger Partner weltweite Rollouts von ERP-Lösungen und Prozessen. Eigene Lösungen für Industrie 4.0, BI, MES, Produktkostenkalkulation und Variantenmanagement sowie Add-Ons auf Basis von SAP vervollständigen das Leistungsportfolio. Auf der Plattform von Microsoft Dynamics CRM bietet ORBIS ausgereifte eigene Branchenlösungen und Best Practices wie z.B. die SAP-Integration. Über 1500 erfolgreich realisierte Kundenprojekte belegen unsere langjährige Erfahrung in den Branchen Automobilzulieferindustrie, Bauzulieferindustrie, Elektro- und Elektronikindustrie, Maschinen- und Anlagenbau, Logistik, Metallindustrie, Konsumgüterindustrie und Handel sowie Pharma. Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem Bosch, Eberspächer, Edscha, Hager Group, Heineken Switzerland, Hörmann, hülsta, HYDAC INTERNATIONAL, Jungheinrich, KSB, KUKA Roboter, Magna, Melitta Haushaltsprodukte, Modine, Paul Hartmann, Pilz, Rittal, Schott, SCHUNK, Villeroy & Boch, WAGO Kontakttechnik und der ZF-Konzern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.